Das E Auto für den Normalverdiener Sono Motors!

  • Dieter Nuhr ist Kabarettist. Nicht mehr und nicht weniger ;)

    Das war er vielleicht mal, wenn man es ganz großzügig auslegen möchte! Oder man könnte ihn als Speziell Kabarettist bezeichnen. Für Menschen, mit eingeschränkten Fähigkeiten, die Welt zu erkennen und zu interpretieren.


    Bei ihm kann eben ein SUV nur mit Diesel fahren und die Heizung in seinem Haus, nur Gas sein! Wenn man das ihm und seinem intelligenten Publikum wegnimmt, geht das Abend Land unter und die Menschen in Afrika verhungern alle.


    Diese schlichte Sicht auf die Dinge ist nicht strafbar, nur falsch bis dümmlich. Deshalb auch permanent das dümmliche Lachen, was so typisch für die Kleinbürger ( Klein Geister) ist, die selbst von sich meinen, die Spitze der Evolution darzustellen.


    Es ist gut, das es ihn gibt! So hat der Mob der Mittelmäßigkeit seine Blase und kriegt gar nicht mit, das sich die Welt schon viel weiter gedreht hat, als er begreifen kann.


    Die Aufforderung von Dieter die Veränderungen selbst anzugehen und Hindernisse aus dem Weg zu räumen, wurde leider nicht verstanden. Denn am liebsten bauen diese Art von Bürgern Hindernisse auf: Motzen, Jammern , Klagen und leider auch Wählen.

  • in 4 Tagen noch mehr als 50% einsammeln - geht das?

    Vermutlich nur, wenn Hajo Plattner, Martin Winterkorn, Dieter Zetsche, Dirk Rossmann & Co. persönlich ihre Schatullen öffnen und jeder so um 350 Sions vorbestellen und vollständig zahlen.

    Grüße

  • in 4 Tagen noch mehr als 50% einsammeln - geht das?

    Vermutlich nur, wenn Hajo Plattner, Martin Winterkorn, Dieter Zetsche, Dirk Rossmann & Co. persönlich ihre Schatullen öffnen und jeder so um 350 Sions vorbestellen und vollständig zahlen.

    Grüße

    S

    Dann Brauch ich mir auch keine Gedanken mehr machen ob ich aufstocke oder nicht 😐

  • PV macht aber Sinn - nennt sich Vampirverluste. Ein tesla mit eingeschalteter Vandalismus-/Diebstahlwarnaktivierung (5 Cams, App, Erschütterungssignal, etc.pp.) ist nach 2 Wochen aufm Parkplatz stehend anschliessend der Akku leer, sprich abschleppen erforderlich.

    Tesla hat nach 2 Wochen den Akku mit >60kWh leer? Oder ist hier ein 12V Zusatzakku gemeint, falls der Tesla sowas hat?


    Gruß Markus

    Wg. der Feiertage erst jetzt: Die Vampirverluste entstehen im Sentrymode (Wächtermodus) und betragen nach Erfahrungsangaben je 8h Standzeit ca. 10-15 km, also bei 2 Wochen 420-630 km. Unter 20% Akkukapa schaltet sich der Wächtermodus idR aus. Standverluste gibt es aber logischerweise weiterhin.

  • ...zumindest haben sie noch keine Insolvenz angemeldet und im Moment virtuelle 25 Mio im Sack. Man darf gespannt sein was Januar daraus wird, wenn im letzten Moment nicht doch noch irgendwo genausoviel herkommt... bisher halten sie sich da bedeckt.

    9.5kWp Ost/West (-100°/80°, DN 45°), 17+21 Solarworld protectSW250 & SamilPower SolarLake 8500TL-PM (70% hart) ab 3'2015


    LuschenPraktikant L:3 (mit sagenhaften 0.021kWh/kWp am 10.1.2017)

  • Äh ist Sono jetzt eigentlich pleite?

    Das werden wir erst erfahren, wenn klar ist, wie sich die Sozialversicherungen (Krankenkassen, ALV) verhalten, wenn nächstes Jahr die Ziele aufgrund fehlender Deckung nicht finanziert werden können, aber die MA bezahlt werden müssten. Noch ist kein Insolvenzantrag eingereicht bzw. veröffentlicht worden.

    Grüße

  • Zitat

    Elektrisch fahren bis dein Sion kommt

    Zum Start unserer Kampagne am 1. Dezember 2019 mussten wir auch darüber sprechen, dass der Sion später kommen wird, als geplant. Seitdem hat uns eine Welle der Sympathie und Unterstützung erreicht, für die wir unglaublich dankbar sind. Aus den Gesprächen, die wir seither mit euch geführt haben, wissen wir, dass viele schon bald ein Auto benötigen, um die Zeit zu überbrücken. Wir haben nach einer Lösung gesucht und einen Weg gefunden.


    ?!

  • OT


    Die Unart die Versicherungsbeiträge erst auflaufen zu lassen, muss man langsam mal mit der persönlichen Haftung der Vorstände & Geschäftsführer entgegen wirken. Alle Selbstständigen, können sich das kaum leisten. Die Umlage ist ganz schön hoch ( habe den aktuellen Wert nicht zur Hand) !


    *Ist irgendwie schon recht seltsam, dass dieses Risiko so abgewälzt wird.


    *jeder Tag nach dem 27. des Monate je 1% on topp und spätestens nach 20 Tagen automatische Pfändung/ Insolvenzantrag


    Ich gehe davon aus, dass sie den Geschäftsbetrieb runterfahren und versuchen das Geschäft als Ganzes zu verkaufen.

    Die vielen Vorbesteller haben ja keine Rechte, daher kann man mit denen machen was man will!


    Ob das Paket einen Wert hat kann ich nicht beurteilen, Also ob irgendeiner der Gesellschafter das Geschäft irgendwie weiter führen kann mit oder ohne neue Partner.


    Wenn ich das richtig verstanden habe, muss es relativ schnell gehen, da die Besteller zum 31.12.2019 eine Rücktrittsrecht haben sollen.


    Als Submarke für irgendeine der vielen neuen Klitschen in Rot-China , die Zellen, Akkus Module etc. fertigen?

    Zumindest gibt es in Rot China genug Klitschen, die Leistungselekronik, Motoren, BMS etc. extrem günstig herstellen. Die Qualität sollte locker reichen, um in ein Billig Auto eingebaut werden zu können.


    *Wir haben im letzten Jahr einiges gekauft ! man muss es zugeben, unschlagbar günstig ! teilweise nur 1/5 von Herstellern wie Danfoss & Co.

  • ich glaube kaum, dass die Chinesen an einer unbekannten Marke interessiert sind. Und selbst wenn es irgendwer übernimmt, wird er vielleicht den Sion als Marketing Gag produzieren und danach seine in China gefertigten Autos nach Europa schicken. Wobei letzteres ja nicht schlecht sein muss, weil das die Preise massiv drücken wird.