Wie Batterie hinzufügen

  • Hallo.
    In der Übersicht "Energiefluss" sieht man ja eine Batterie, auch unter Systeminfo-Erkannte Geräte.
    Aber wie sollte der SL300 Meter diese Batterie erkennen? Ich würde gerne meine ext. geladene Batterie einbinden.


    m.f.g.

    13x Yingli 265-30b 135° 3x Yingli 265-30b 45° 7x Yingli 265-30b 315° 5x Sunowe 185WP 225°

    5x Eging 245P60-C 225°
    Solarlog 300Meter
    Xtender XTM 4000/48, Xcom232i-LAN,Xcom232-i serial,Xcom-Can

    6x PylonTech 2000

    FHEM Hausautomatisierung

    BMW i3 60Ah

    BMW i3s 94Ah

  • stromdachs, liegt vielleicht daran dass es hier um den Solarlog 300Meter geht
    - und wir beide davon keinen Schimmer haben...
    :)
    lg,
    Philip
    p.s: guck mal in welchem Unterforum wir uns hier befinden! Der Titel hat mich ja auch gleich gerissen :mrgreen:

  • gibts das wirklich nur im 300er ? Glaub ich nicht.
    Ich möchte ja nur einen S0-Zähler für die Ladung/Entladung der Batteriemessung zufügen. Aber ich weiss nicht wo.
    Einzig die Geräteerkennung würde das zulassen.
    Wird eine Batterie wie ein WR autom. ausgelesen?


    m.f.g.

    13x Yingli 265-30b 135° 3x Yingli 265-30b 45° 7x Yingli 265-30b 315° 5x Sunowe 185WP 225°

    5x Eging 245P60-C 225°
    Solarlog 300Meter
    Xtender XTM 4000/48, Xcom232i-LAN,Xcom232-i serial,Xcom-Can

    6x PylonTech 2000

    FHEM Hausautomatisierung

    BMW i3 60Ah

    BMW i3s 94Ah

  • Hallo,
    die Batterie erkennt man nur über irgend ein peripheres Gerät, einen Ah-Zähler z.B.! Ansonsten ist die Batterie ein stummer Bleiklotz oder LifPo....
    Was willst Du eigentlich? Was soll das 300Meter mit der Batterie machen? Einbinden ist mir etwas wenig an Info!
    Hast Du mal einen Link zum

    Zitat von sonnenversteher

    SL300 Meter


    Ordentliche Beschreibung oder so was. Was ich gekoogelt habe, bringt mich nicht weiter!
    Vielleicht kommen dann paar Antworten...
    Stromdachs

  • So wie es im Reiter Energiefluss aussieht kann man den Ladestrom u. Entladestrom messen. Welchen Stromzähler kann man da einbinden? Gibts gleichstromzähler mit Bus od. S0 ?


    send from OP3

    13x Yingli 265-30b 135° 3x Yingli 265-30b 45° 7x Yingli 265-30b 315° 5x Sunowe 185WP 225°

    5x Eging 245P60-C 225°
    Solarlog 300Meter
    Xtender XTM 4000/48, Xcom232i-LAN,Xcom232-i serial,Xcom-Can

    6x PylonTech 2000

    FHEM Hausautomatisierung

    BMW i3 60Ah

    BMW i3s 94Ah

  • Hallo Sonnenversteher,
    diesen Hinweis habe ich im "Komponenten-Anschluß Handbuch" Seite 366 gefunden:


    Hinweis!
    Für eine funktionierende Batterieüberwachung müssen folgende Komponenten vorhanden sein.
    Batteriesystem mit saldierenden Zähler (mindestens Firmware 3.0.2)
    • Wechselrichter
    • Verbrauchszähler
    => Der Verbrauchszähler ist so zu installieren, dass er die Batterie-Ladung erfasst. Zusätzlich
    muss über die WEB-Oberfläche unter Konfiguration | Geräte | Konfiguration | Batterie die Ein-
    stellung “Verbrauchszähler erfasst Batterieladung” aktiviert werden


    Versuch doch, etwas zu dem "Batteriesystem mit saldierenden Zähler (mindestens Firmware 3.0.2)" herauszubekommen.
    Leider habe ich in den nächsten Zeit bis ca. 22./23.8. keine Möglichkeit auf Deine Fragen zu antworten.
    (Da quäle ich mich in den Schweizer Alpen mit den Bergen rum!)
    Stromdachs

  • Zitat von sonnenversteher

    gibts das wirklich nur im 300er ? Glaub ich nicht.
    Ich möchte ja nur einen S0-Zähler für die Ladung/Entladung der Batteriemessung zufügen. Aber ich weiss nicht wo.
    Einzig die Geräteerkennung würde das zulassen.
    Wird eine Batterie wie ein WR autom. ausgelesen?


    m.f.g.


    Was für eine Batterie? Ein AC System? Dann ginge es mit einem Pro - Zähler von Solarlog, eventuell geht das aber bei 300er nicht wenn der rs485 schon besetzt ist..


    DC und Impuls geht nur mit speziellen DC Zählern, die Impulse können aber keine Richtung anzeigen. Den einen SO für die Ladung und den Anderen für die Entladung zu nutzen ist in der SW vom Solarlog nicht vorgesehen.

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Fronius Symo Hybrid 5.0, BYD HVM 11kWh, Ohmpilot, Wallbe stufenlos am Powerdog

  • Akku halt der von Wechselrichter geladen wird. Und am Abend dann die Batterie entlädt.


    send from OP3

    13x Yingli 265-30b 135° 3x Yingli 265-30b 45° 7x Yingli 265-30b 315° 5x Sunowe 185WP 225°

    5x Eging 245P60-C 225°
    Solarlog 300Meter
    Xtender XTM 4000/48, Xcom232i-LAN,Xcom232-i serial,Xcom-Can

    6x PylonTech 2000

    FHEM Hausautomatisierung

    BMW i3 60Ah

    BMW i3s 94Ah