Regierung weist Vorschläge des Bundesrats zum EEG2016 zurück

  • Ok, ein paar Punkte wollen sie prüfen, aber durfte die Überschrift nicht werden ;)
    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/089/1808972.pdf


    Ein paar Punkte, die für PV interessant wären
    - die Bundesregierung will Mieterstrommodelle nicht durch die reduzierte EEG-Umlage fördern (aber es werden immer mehr Ausnahmen für andere geschaffen; ok, das steht wo anders)
    - entgegen der Meinung oberster Gerichte, soll das einzelne Modul zukünftig die Anlage sein
    - an der EEG-Umlage für Eigenversorger wird kein Jota geändert, in dem Punkt bleibt es bei der bestehenden Unsicherheit