Starter Kit 100W

  • Ich nehm da Wetten an, was zuerst kaputt ist die Pumpe oder der Wechselrichter ;)

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Das beides billigste Spielzeug ist. Kann gut sein das die Pumpe an dem Wechselrichter nicht mal einen Muckers macht weil sie mit Modsinus nicht anläuft. Und wenns läuft kanns sein das nicht lange laufen wird. Hab ich dieses Jahr schon sehr, sehr oft gehört

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Zitat von Donnie88

    Was fuer ein Wechselrichter wer da dann zu empfehlen? Sollte schon unterste Preisklasse sein.


    Wie lange möchtest du das die Pumpe und der Wechselrichter funktionieren?


    Wie lange soll diese Pumpe überhaupt laufen pro Tag und wie wird diese gesteuert?

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Naja vielleicht so 6-8h und mit na normalen Zeitschaltuhr und auch nur im Sommer. Zur Haltbarkeit natürlich so lang wie möglich sollte aber preislich im Rahmen bleiben.

  • Zitat von Donnie88

    Naja vielleicht so 6-8h und mit na normalen Zeitschaltuhr und auch nur im Sommer. Zur Haltbarkeit natürlich so lang wie möglich sollte aber preislich im Rahmen bleiben.


    Wird nicht klappen weil der WR eigenbedarf ( von 24h) an dem die Zeitschaltuhr hängt in Summe mit dem Pumpverbrauch die durchschnittlliche Summe des Ertrages übersteigt. => mind. 2 Module.. deine Batterie wird es dir danken

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Wow ok für so n popliges 30w pümpchen? Hätte ich nicht gedacht aber so in etwa mit dem besseren WR müsste das klappen oder ?