Status Update "Notstromfähigkeit" für Symo Hybrid?

  • Zitat von pewop

    Augenblicklich etwas verwirrend, während die Handy App was von .." Die Batterie wird mit 25 W geladen bei 99%" auf " die Batterie ist vollständig geladen bei 99% " hin und her springt, zeigt der PC immer noch Kalibrierungsmodus an...
    Ich glaube die App braucht auch ein Update...


    Habe in den letzten Tagen 3 Fehler in der App entdeckt. Die braucht dringend ein Update

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.


  • Guten Morgen,


    Samstag 31.12., 9:35 Uhr. Zwischenbericht zur Kalibrierung.


    Vier der fünf Battreiepacks haben inzwischen 100 %


    Ei Akku tümpelt noch bei 99% rum.


    Scheinbar wird der Zustand am "Status" festgemacht.. Im Normalbetrieb lagen alle bei Wert 53, während der Kalibrierung habe ich aber auch 85 gesehen. 4 haben jetzt: 16451 und der letzte eben noch 53....


    },
    "Enable" : 1,
    "StateOfCharge_Relative" : 99,
    "Status_BatteryCell" : 53,
    "Temperature_Cell" : 20.250004372000717,
    "Temperature_Cell_Maximum" : 22.150004400312923,
    "Temperature_Cell_Minimum" : 19.750004364550136,
    "TimeStamp" : 1483173155,
    "Voltage_DC" : 55.951002657529898,
    "Voltage_DC_Maximum_Cell" : 3.5170001670485362,
    "Voltage_DC_Minimum_Cell" : 3.4870001656236127
    },
    {
    "Capacity_Maximum" : 1200,
    "Current_DC" : 0.029999999329447746,
    "CycleCount_BatteryCell" : 133,
    "Details" : {
    "Manufacturer" : "Sony",
    "Model" : "P49929080N",
    "Serial" : "S012009527 "
    },
    "Enable" : 1,
    "StateOfCharge_Relative" : 100,
    "Status_BatteryCell" : 16451,
    "Temperature_Cell" : 19.350004358589672,
    "Temperature_Cell_Maximum" : 21.050004383921646,
    "Temperature_Cell_Minimum" : 18.950004352629207,
    "TimeStamp" : 1483173155,
    "Voltage_DC" : 56.265002672444098,
    "Voltage_DC_Maximum_Cell" : 3.5370001679984853,
    "Voltage_DC_Minimum_Cell" : 3.5070001665735617
    }
    ]
    }


    Bei dem Ladeströmchen wirds wohl noch was dauern. Spannungsmäßig scheint die 100% Schwelle wohl bei ca 56,2 V zu liegen. Da fehlen bei dem Einen noch 0,3 V....


    Naja warten wir es ab. Mal schauen, wenn der Nebel sich gelichtet hat und der PV generator läuft, was dann passiert.



    Gruß Peter

    22 x IBC Monosol 280
    Fronius Hybrid 5.0-3S
    Fronius Battery 7,5 KW

  • Ich wollte gerade im Energiemanagement eine händische Ladung aktivieren unter "Zielgröße am Zählpunkt:" mit "Bezug" 2500W


    Geht nicht mehr. Habs jetzt mehrfach probiert. Er lädt nicht mehr aus dem Netz. Geht das bei Euch noch?

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.


  • So seit 15:30 läuft alles wieder normal.Leider den genauen Zeitpunkt verpasst....






    Guten Rutsch und ein sonniges 2017



    Peter

    22 x IBC Monosol 280
    Fronius Hybrid 5.0-3S
    Fronius Battery 7,5 KW

  • Frohes neues Jahr


    Nach einer Woche Fronius AT Sattledt Hybrid 2 Kalibrierung beendet


    Ich habe auch mein System auf 1.4.1-11 aktualisiert

    6,2 kWp; Fronius Symo Hybrid 4.0-3-S; Battery 5 x 1,2 kWh; Notstromfunktion; Arduino Verbrauchsregler
    (Bitte entschuldigen Sie mein manchmal schlechtes Deutsch, es ist 'google translated')

    Einmal editiert, zuletzt von Juraj ()

  • Zitat von Duke_TBH

    Ich wollte gerade im Energiemanagement eine händische Ladung aktivieren unter "Zielgröße am Zählpunkt:" mit "Bezug" 2500W


    Geht nicht mehr. Habs jetzt mehrfach probiert. Er lädt nicht mehr aus dem Netz. Geht das bei Euch noch?


    Und es funktionierte? ich bin überrascht.
    Ich verwende Notstrom Batterierestkapazität Einstellung um Batteriekapazität zu erreichen, die ich wünsche.

    6,2 kWp; Fronius Symo Hybrid 4.0-3-S; Battery 5 x 1,2 kWh; Notstromfunktion; Arduino Verbrauchsregler
    (Bitte entschuldigen Sie mein manchmal schlechtes Deutsch, es ist 'google translated')

  • Zitat von Duke_TBH

    Er lädt nicht mehr aus dem Netz. Geht das bei Euch noch?


    Wenn man im Menu "Energiemanagement" die Notstromfunktion auf "automatisch" stellt, dann lädt er mit wenigen W die Batterie wahrscheinlich auf den Wert der eingestellten "Batterierestkapazität".


    Um das Aufladen etwas zu pushen, jedoch dann die Batterie über die Limite der Batterierestkapazität zu laden, muss man den Wert "Zielgrösse am Zählpunkt" -> auf Bsp. 6000 W "Bezug" setzen.
    Sofern im Menu "EVU Editor" oder "Anlagenübersicht" die Option "Batterieladung aus EVU Netz erlauben" angewählt ist, holt er sich soviel er kann.


    Gruss
    Marcel

    9,9 kWp @Fronius Energy Package 12 kWh
    Fronius Symo 5.0-3-M & Fronius Hybrid 5.0-3-S

  • Zitat von marlan99


    Um das Aufladen etwas zu pushen, jedoch dann die Batterie über die Limite der Batterierestkapazität zu laden, muss man den Wert "Zielgrösse am Zählpunkt" -> auf Bsp. 6000 W "Bezug" setzen.
    Sofern im Menu "EVU Editor" oder "Anlagenübersicht" die Option "Batterieladung aus EVU Netz erlauben" angewählt ist, holt er sich soviel er kann.


    Ja genau! Aber genau das geht bei meiner Anlage nicht mehr seit dem Update. Die Option zur Ladung aus dem Netz ist aktiviert (schon immer)


    Zitat von Juraj


    Ich verwende Notstrom Batterierestkapazität Einstellung um Batteriekapazität zu erreichen, die ich wünsche.


    Ja jetzt verstehe ich was du genau meinst :-D

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.


  • Allgemeine Frage an alle Sonnenfans,
    bei mir wird die Meldung angezeigt, zu geringe Batterie Temperatur.
    Kann man das irgendwie umgehen.
    Grüße
    Sonne16

  • Wie kalt ist den der Raum in dem der Akku steht?


    Wenn ich mich recht erinnere muss die Temperatur über +5 sein