Status Update "Notstromfähigkeit" für Symo Hybrid?

  • Zitat von Stefanfischl

    Glaub nicht das es am Betriebssystem liegt.. Eher am Browser.. denn der stellt die Seite ja dar.


    nicht veränderbar das ist so mit dem update war in den Vorversionen vor 3 Monaten auch schon so

  • Hallo, ich habe 2Drähte die vom Smartmeter kommen. Am WR einen an die 4 (Notstromanforderung) und der andere an die 0 (Notstrom Verriegelung), ist das richtig. IO Zuordnung RS 485.



  • Hallo, ich habe 2Drähte die vom Smartmeter kommen. Am WR einen an die 4 (Notstromanforderung) und der andere an die 0 (Notstrom Verriegelung), ist das richtig. IO Zuordnung RS 485

  • Danke rosch für die Info!

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.


  • Hat es schon jemand geschafft die Notstromfunktion zu testen?
    Bei mir schaltet zwar K1 brav ab und K3 ein, aber der WR bleibt auf "Master Ready - Wait"
    und schaltet nicht ein. Ca. alle Minuten schaltet K3 dann aus und nach einiger Zeit wieder ein.
    Das Smartmeter zeigt übrigens NICHTS an, das ist stromlos!
    Habe insgesamt ca. 5 min gewartet, und dann die Nachzählersicherung wieder eingeschaltet.
    Im (neuen) Solarweb sehe ich jetzt rote Punkte für "Notstrombetrieb gestartet" und "Notstrombetrieb beendet",
    der WR scheint es also doch irgendwie versucht zu haben.


    Wo soll ich am besten zu Suchen beginnen, Anschlüsse und dgl. habe ich bereits kontrolliert.
    Verkabelungsvariante ist ohne externe ENS und ohne eigenen Notstromkreis.
    Gibts ein genaueres Log des WR, in dem vielleicht steht warum er nicht einschaltet?


    rosch

    Einmal editiert, zuletzt von 1rosch ()

  • Zitat


    Hallo, ich habe 2Drähte die vom Smartmeter kommen. Am WR einen an die 4 (Notstromanforderung) und der andere an die 0 (Notstrom Verriegelung), ist das richtig. IO Zuordnung RS 485


    Sonne16
    Es gibt einige verschiedene Schaltungsvarianten, die für dich passende solltest du jedenfalls bei deinem Solarteur einfordern, und, falls du nicht vom Fach bist, im Zweifelsfall auch von einem solchen prüfen lassen. Bei falscher Verkabelung kann ganz schnell was kaputtgehen, oder noch schlimmer, jemand verletzt werden!


    rosch

  • Hmmmm....



    Verkabelt wurde nach dem angefügten Froniusplan.
    WR schaltet nicht in den Notstrom Modus, bleibt mit Fehlermeldung 103 (AC Spannung zu gering) stehen (Master loaded).

    Dateien

    Ausrichtung:


    14,43 KWp @ DN:35°, -10° S auf Symo und Symo Hybrid

    _4,95 KWp @ DN:35°, -350° N auf Symo GEN24
    _1,98 KWp @ DN:10°, -100° NO auf AE Conversion


    Fronius Energy Package 12 kWh :lol:



  • Folgendes ist mir gerade aufgefallen. Ich habe den WR neugestalten und dazu den Akku auch ausgeschalten. Als der WR hochgefahren war zeigte er am Display 34/35W, was auf Grund er Uhrzeit ok ist. Dann habe ich am mit dem Browser auf den WR geschaut und dort zeigte er 69W an. Dort sollte er eigentlich den gleichen Wert anzeigen wie man auch am Diplom sehen kann. Die Aktualisierungsverzögerung ist ja nur 5Sek aber es veränderte sich nicht. Ist das schon jemanden aufgefallen?

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.