Weitere Ausnahmen bei der EEG-Umlage

  • Ist natürlich schade, dass sich immer mehr Verbraucher von der Finanzierung der Umlage (fast vollständig) verabschieden.


    Aber bei einem Anteil der Energiekosten jenseits von 10% würde ich schon annehmen, dass die betroffenen Unternehmen genug Anreiz haben, sich um die Effizienz zu kümmern.

  • War doch nicht anders zu erwarten, die Interessen und Handlungsweisen speziell des Herrn Fuchs und natürlich des Herrn Gabriel kennen wir doch zwischenzeitlich schon zur Genüge.Die arbeiten und laufen nur für Profit-Interessen der deutschen Konzerne und des Großkapitals. Und die meistens anderen Abgeordneten aus den Regierungsparteien, die spielen halt mit und stimmen immer schön den Gesetzen zu. So gehört sich das und so läuft es eben bei uns.

    "Ich hatte nie zuvor ein Produkt um das ich so betteln musste um es zu bekommen um später so kämpfen zu müssen und alles zu versuchen um es nur behalten zu dürfen"
    Peter Horton 2003 über sein GM EV1 in"Who killed the electric car"

  • Zitat von GWeberJ

    Ist natürlich schade, dass sich immer mehr Verbraucher von der Finanzierung der Umlage (fast vollständig) verabschieden.


    Aber bei einem Anteil der Energiekosten jenseits von 10% würde ich schon annehmen, dass die betroffenen Unternehmen genug Anreiz haben, sich um die Effizienz zu kümmern.


    Wenn sie allerdings bei knapp 14% liegen könnte schon die ein oder andere Maschine einfach mal sinnlos laufen...

    4,08kwp Solarworld ::: Piko3.6