eastron sdm630dc

  • Liebe Forum Freunde
    Mein Problem
    Ich habe eine 3pfase 3x220V netz nur ohne "N" und kann die SMA Energiezähler nicht verwenden .
    Alternativ habe ich die eastron 630dc gefunden, hat 2 so kontakte für den Import und Export . Ich möchte das Messgerät auf meinem Sunny Home Manager Eingänge 1 ( s01 und 2 s02 )zu verbinden.
    Würse diese gelingen.


    Grüssen


    Ericksenior

  • schau dir mal den Solarlog Pro Modbus Zähler an, der hat zwei S0 Ausgänge, für Bezug und Einspeisung, mit 1000 I/kWh.
    Wird vom Home Manager erkannt (von meinem jedenfalls)
    jetzt musst du nur noch klären ob er mit deinem Stromnetz funktioniert.

  • Zitat von jodl

    schau dir mal den Solarlog Pro Modbus Zähler an, der hat zwei S0 Ausgänge, für Bezug und Einspeisung, mit 1000 I/kWh.
    Wird vom Home Manager erkannt (von meinem jedenfalls)
    jetzt musst du nur noch klären ob er mit deinem Stromnetz funktioniert.


    :danke: Ich werde versuchen

  • Hallo,


    hast du mal an der Impulslänge des SDM630 rumgespielt,
    nicht dass nur die Impulse zu kurz oder zu lang waren...


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Hi,


    kann mir einer sagen ob der Zähler mit dem Sunny Homemanager funktioniert?


    Der in diesem Thema auch erwähnte Solar-Log™ PRO380-Mod 3 - phasig macht ja 2x S0 und Modbus über RS-485.


    Leider ist das Datensheet nicht sehr ergiebig.


    Weiß jemand wo es zu diesem Zähler mehr informationen gibt?


    Danke und Gruß


    Mirko

  • Zitat von Epo_Deluxe


    Der in diesem Thema auch erwähnte Solar-Log™ PRO380-Mod 3 - phasig macht ja 2x S0 und Modbus über RS-485.


    Leider ist das Datensheet nicht sehr ergiebig.


    funktioniert bei mir mit 2 x S0 (für Bezug und Einspeisung) am SMA Home Manager ohne Probleme.
    Modbus brauchst du da nicht
    Impulsrate steht im Datenblatt, was musst du sonst wissen?


    Zitat von Epo_Deluxe


    Weiß jemand wo es zu diesem Zähler mehr informationen gibt?


    Google ist dein Freund :roll: