Fronius Preise Netto oder Brutto eintragen?

  • Morgen,


    muss ich die Preise für Vergütung und Bezug im Fronius Datamanger netto oder brutto eintragen?


    Ist mir nicht ganz klar wie ich das richtige Ergebnis bekomme.


    Ich vermute das ich Vergütung netto (12,31 €cent?) und Bezug Brutto nehmen muss.


    Richtig?


    Gruß
    Björnar

  • Keine Ahnung, wozu man das überhaupt dort braucht, kenne das System selbst nicht.
    Wenn du nicht KUR machst, würde ich da netto eingeben, weil die Mehrwertsteuer (auch für den Direktverbruach - wobei du da den exakten Wert erst kennst, wenn du deine Stromrechnung hast) gehört dem Finanzamt, die bleibt dir weder privat noch als Unternehmer.