bluetooth oder wlan auf der Hutschine

  • Aloha,


    unsere Acalor-Wärmepumpe für Warmwasser im Hauswirtschaftsraum hinter der Küche rödelt für einige Grad wärmeres Wasser mehrere Stunden, bis der Wassertank fertig aufgeheizt ist. Klingt wie eine Klimaanlage mit Lüfter zwischen 43 und 64 dBa. Nervt tierisch.


    Der Heizungsbauer wird am Geräuschpegel noch etwas machen, hatte aber angeboten in der Steueranlage eine Zeitschaltuhr anzubringen, damit das Teil vornehmlich an Uhrzeiten läuft, wo niemand zu Hause ist.


    Ihr Auftrag, verehrte Forenkollegen - sollten Sie ihn annehmen - ist mir einen Tipp zu geben wie ich die Pumpe auch noch schön per Tablet/Handy mit einem Wisch auf dem Display (damit auch von unterwegs) zuhause anmachen kann.
    Ich dachte da an ein Relay auf der Hutschiene mit wlan und/oder bluetooth. Hat da jemand einen Tipp?
    Die Steuerungseinheit ist draußen in nem Schaltschrank auf einer Hutschiene, daher genau dieser Formfaktor und nichts anderes.


    Gefunden habe ich bislang nur das hier:
    http://www.lintech.de/produkt/…hutschienen-datenadapter/ - da könnte man mit ner kleinen Linuxbox, z.B. nem Pii und der guten bash mit minicom einen kleinen Wärmepumpen-Steuerscript basteln, den man dann hinter einem Webfrontend versteckt.


    In Vorfreude über Ideen
    der Jan

  • Hallo Jan,


    wieviel Leistungsaufnahme hat die WP denn?


    Wenn es auch eine Hutschienensteckdose tut: Edimax SP-21021W (oder ähnliche, wie z.B. Fritzbox 546E, den kannst du gleich auch über Ethernet oder Powerline schalten, oder als WLAN-Verstärker im Heizungskeller benutzen). Damit hast du gleich auch noch eine Leistungsmessung.
    Wenn du drei Phasen schalten musst, oder die WP doch über ~3kW zieht, könntest du mit den Geräten einen Schütz (ABB ESB) schalten.


    Allerdings willst du ja eher der Steuerung ein Signal schicken, und nicht hart die ganze WP ausschalten.
    Du kannst du auch gleich einen Pi in ein Hutschienengehäuse packen, und ein Piface dazu. Mit den Relais kannst du dann die Steuerung anschalten (wenn die z.B. ein 10V-Signal möchte).


    Ciao
    Michael