WR Kaco 7200xi BJ 2009 mit Leistungsreduzierung??

  • Hallo,


    ich hab eine 50 kW-Anlage und die muss jetzt per RSE empfänger Leistungsreduziert werden können.
    Der Elektriker hat gesagt ich muss einen Datenloger mit der Funktionalität zunächst mal haben. Also habe ich einen Solar-Log 500 PM+ eingebaut. Der tut sowei auch ganz gut und holt von den KACOs Powador 7200xi per RS485 die Daten. Allerdings zeigt der Solar-Log zwar an, wenn per Relais auf 60% z. B. geschaltet wird, tun tut sich aber in der Einspeisung nichts.


    Ich nehme nun an, dass die KACO-WR den Befehl lediglich per RS485 erhalten können und dann selber runterschalten müssen.
    Jetzt bin ich mir nicht sicher, muss ich bei den alten WR auf dem BJ2009 etwas ein Firmware-Update einspielen.


    Der Elektriker scheint mir nicht ganz fit zu sein auf dem Gebiet...


    Grüße und Danke.

  • Der Kaco-Support sollte Dir erzählen können, welche FW-Version Du dazu benötigst. Evtl. weiß Solare Datensysteme das auch.
    Die Nötigkeit eines SW-Update ist hier nicht unwahrscheinlich.
    Deine Einschätzung, dass die WR die Leistung reduzieren müssen auf "Befehl" vom Solarlog ist richtig.


    Ciao


    Retrerni