Dynamisch Leistungsreduzierung funktioniert nicht korrekt

  • Da ich Angelikas Thread nicht klappern will, poste ich das Problem noch mal hier.


    Ich beschreibe den Fehler jetzt auf den aktuellen Stand, da durch mind schon 2 Updates Veränderungen erfolgten.


    Der Hybrid scheint die definierte dynamische Anspasung zu ignorieren. Dabei reden wir nicht von kurzzeitigen peaks sondern längere Phasen über den Schwellwert. Als Beispiel bei 60% Einstellung darf nur 25xxW kommen aber wie heute zeigt er 3200W an.


    Als kürzlich der Zugriff des WR auf das solarweb gehangen hat und ich über den "Datenlogger Neustart" - Button einen Reset herbei führte, da könnte ich sehen, das er mal begrenzte.


    Vorhin fiel mir noch ein, dass ich anstelle von % mal den Watt Wert einstellen kann. Vielleicht wird das ehr angezogen!?


    Kennt das Phänomen jemand von euch?

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.


  • Ich habe die Tage mal so einen "Ansatz" von Reduzierung gesehen, war dann aber doch nicht wirklich so :-D, wenn man ins Detail schaut.


    Ich habe mal das Bild angehangen. Es sieht ja wie abgeschnitten aus.


    Um die Mittagszeit ist er konstant über dem Limit. Laut log 10 Minuten (Werte von 26xx bis 32xx)


    Fronius hat sich dazu bisher noch nicht geäußert. Ich hatte auch Testweise die Wattzahl eingetragen. 2544W, machte aber keinen Unterschied.

  • Hallo Duke_TBH


    Mit der letzten Softwareversion V 1.2.2-3 mussten wir nun leider feststellen, dass ein Wirkleistungs-Regelungsfehler in der Funktion "Dynamische Leistungsreduzierung" auftreten kann.
    Die Ursache wurde bereits analysiert und behoben. Die Software welche diesen Bugfix beinhaltet, befindet sich derzeit in einer intensiven Testphase um sicherzustellen, dass ein solch fehlerhaftes Regelverhalten nicht mehr auftreten kann.
    Sobald die neue Software online ist wird eine Information im Solar.web Portal angezeigt.
    Durch dieses Fehlverhalten kann es zu keinen Schäden am Gerät oder Batterie kommen.


    Danke für ihr Verständnis
    ihr Fronius Team

  • Vielen Dank für das Feedback!!

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.


  • Bisher leider nicht :-/


    Für letzte woch war doch eh ein Update angekündigt. (Da wurde mal vor Monaten drüber geschrieben) Naja Geduld ist ja bekanntlich eine Tugend

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.


  • Ich habe gestern mit fronius telefoniert. Das Update kommt nicht vor dem 30.7.


    Durch die Intersolar hat es sich verhögert. Erst dann wird der Fehler behoben werden

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.


  • Info von Fronius


    Aktualisierung für Symo Hybrid sollte in dieser oder der nächsten Woche ausgestellt. Nach Informationen aus Österreich, wird aber mit dynamischer Leistungsbegrenzung auf 10% zurück. Software überläuft auf Null zu begrenzen wird früheste im 4. Quartal 2016 zur Verfügung stehen.

  • Ja leider noch kein Update. Aber das sind wir ja gewohnt :-D

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.