DIN 15316 Systemleistungsfaktor

  • Hallo zusammen,
    für KfW Anträge müssen die PV Erträge nach DIN 15316 berechnet werden. Dabei spielt der Systemleistungsfaktor eine wichtige Rolle.


    Für kristalline Si Module


    Unbelüftete Module (direkt auf Dämmung / UK) 0,70
    Mäßig belüftete Module 0,75
    Stark belüftete Module oder freistehende Module 0,80


    Es gibt dann wohl noch eine nationale Konkretisierung des DIN Institutes:
    Unbelüftete Module, in Gebäudehülle integriert 0,70
    Mäßig belüftete Module, < 0,5 m auf Dach aufgesetzt 0,75
    Stark belüftete oder saugbelüftete Module, freistehende Module 0,80


    Meine Frage nun, was ist der richtige Wert für eine 10 Grad Ost/West Aufständerung? Hat jemand das schon mal mit der KfW durchexerziert?


    Gruß
    Jochen


    P.S.: Ich hab schon versucht bei KfW anzurufen. Der etwas überforderte Callcenter Mitarbeiter hat versucht, mich in die Fachabteilung durchzuverbinden. Ich landete aber im digitalen Nirwana.

    14,8 kWp Solar Fabrik / Fronius
    23 kWp Bosch / Danfoss
    55 kWp Frankfurt Solar / Danfoss
    30 kWp Yingli / SolarEdge
    15,8 kWp Bosch / SMA
    Geschäftsführer und alleiniger Gesellschafter der Helianthus Solar GmbH