Umzug von FB zu Debian

  • Hallo,


    ich möchte gern von meiner Fritzbox weg zu meinem Debian Linux-Sever wechseln.
    Habe auch alles wie in der Beschreibung gemacht. Jedenfalls wie ich es wußte bzw. erlesen habe.
    Jetzt habe ich folgende meldung bei mir im Fenster und komme nicht weiter.
    Was habe ich falsch gemacht?



    könnt ihr mir helfen?

  • Du startest von /home/chef/pi/svrpi


    Zitat

    oot@debian1 /home/chef/pi/svrpi > sudo ./start.sh


    dann willst du nach home/chef/pi/svrpi wechseln. Das gibt es nicht. Bekommst du auch gesagt.


    Zitat

    cd: 5: can't cd to home/chef/pi/svrpi


    Ändere mal cd home/chef/pi/svrpi in der start.sh in cd /home/chef/pi/svrpi.


    :D:D:D

  • Hallo,


    Danke für die schnelle Antwort.


    Jetzt habe ich folgendes Problem.


    Running on Linux
    ./kostal-fb: 1: Syntax error: Unterminated quoted string
    ./aurora-fb: 1: Syntax error: "(" unexpected


    meine Start.sh :


    Irgend etwas stimmt noch nicht.

  • Du muss für aurora-fb und kostal-fb die passende Version verwenden, vermutlich x86. Also aurara-fb.x86 umbenennen in aurora-fb. Analog mit kostal-fb verfahren.
    Zudem musst Du dann noch für den Mailversand OpenSSL 1.0.0 unter Debian installieren.


    Grüsse,
    Manfred

  • Alles klar, Danke.


    so jetzt läuft es. Und der Mailversand tuts auch.


    Jetzt brauch ich nur noch einen automatischen Neusart, wenn ich den Server neu Starte. Bei der Fritzbox gab es dafür extra eine Datei. (Debug.cfg) Was gibt es da für Linux - Debian?

  • Danke ,


    jetzt habe ich ein anderes Problem,
    Ich mußte mein Linuxrechner neu aufsetzen und habe jetzt Debian 8 Jessi drauf. Solarview habe ich auch zum laufen bekommen. Aber mein upload zur Hompage geht jetzt nicht mehr. Es sind alle einstellungen in der Start.sh drin wie vorher auch. Und vorher hat es auch gefunzt. Warum jetzt nicht mehr? Es hat bestimmt etwas mit meinem Debian zu tun, da muß bestimmt noch etwas eingestellt oder Installiert werden. Aber was?
    Weiß einer eine Antwort darauf?

  • Hallo,
    das Problem hat sich jetzt erledigt. Bin auf einem Raspbessi umgezogen aber jetzt habe ich ein neues,
    Jeden Tag um 10:15 Uhr bekommen meine 2 Aurora WR ca. 90 kw erzeugte Energie gut geschrieben, die garnicht erzeugt wurden. Und nur die beiden, der 3. Kostal nicht. Welche Einstellung ist falsch bei mir? Woran liegt das, und wie bekomme ich dieses wieder weg. Bis 10:15 Uhr läuft ja alles ok?


    sehr merkwürdig.


    Schau es euch mal an hier auf meiner HP:http://landfleischerei-f-behnke.de/SOLAR/


    Danke