Brauche Hilfe bei Insellösung

  • Hallo zusammen,


    ich würde gerne eine Insellösung betreiben (für Lüfter und Licht
    (12V)im Gewächshaus) Hierzu habe ich mir folgende Komponenten rausgesucht,
    welche ich gerne verwenden würde. Könnt Ihr mir helfen, ob diese
    kompatibel sind?



    20W Solarmodul MONO 12V Solarpanel mit hohem Wirkungsgrad
    http://www.amazon.de/Solarmodul-MONO-Solarpanel-ho...


    Signstek Solar Panel Regler Laderegler 12V / 24V 240W/480W 30A PWM LCD
    Display mit Dual USB Für Camper Wohnwagen Boot
    (Laderegler bisschen überdimensioniert, dachte falls mal eine größers
    Solarpanel kommt)


    http://www.amazon.de/Signstek-Regler-Laderegler-Di...


    InLine® - Schalter - zum Ein und Ausschalten von Gehäuselüfter
    http://www.amazon.de/InLine%C2%AE-Schalter-zum-Aus...



    ARCTIC F12 - 120 mm Hochleistungs-Gehäuselüfter mit Standard-Gehäuse
    (soll wohl auch etwas leiser sein der Lüfter)
    http://www.amazon.de/ARCTIC-F12-120-Hochleistungs-...


    Wentronic Blei-Akku (Ultracell) 12 V, 7 Ah (Faston 187-4,8mm )
    http://www.amazon.de/Wentronic-Blei-Akku-Ultracell...


    5 Paar MC4 Solarstecker Solar 5 Stecker 5 Buchse Kupplung Stecker Neu
    http://www.amazon.de/Solarstecker-Solar-Stecker-Bu...


    KBE Solarkabel 4 mm². 10 Meter Länge. Farbe Schwarz. Made in Germany.
    http://www.amazon.de/KBE-Solarkabel-L%C3%A4nge-Sch...


    10 x Flachsteckhülse Gelb 6,3x0,8mm / 4,0-6,0mm²
    http://www.amazon.de/Flachstec…oh_aui_detailpage_o02_s00



    Wer kann mir helfen eine einfache Schaltung aufzuzeichnen?


    Danke auch für weitere Tipps!



    Gruß Jonas

  • Servus
    wie lange sollen den Lüfter und Licht so laufen ?
    Nur um ab und an mal um was nachzusehen oder den ganzen Tag, evlt. auch Nacht - gibt ja Pflanzen die gute Belüftung brauchen.. 8)
    Wie viel Watt hat das Licht ?
    Die MC4 Stecker und Solarkabel kannst weglassen und ganz normales Lautsprecherkabel verwenden.


    gurß
    bb

    Wechselrichter: PIP5048MK
    PV: 3.0kWp
    Akku: 4*Pylontech US2000P
    Auslastungsoptimierung und wetterabhängiges Akkumanagement
    Logging und Steuerung über IPSymcon

    16m2 therm. Solar für Brauchwasser und Heizungsunterstützung


  • Leider schon alles gekauft, habe alles ein wenig höher dimensioniert, um ggf aufrüsten zu können. Licht wäre ca. 5 Watt und ab und zu nach bedarf, ggf auch 2x5 Watt im Frühling zwecks Wachstum der Pflanzen. Der Lüfter soll theoretisch immer laufen, wenn es warm is oder am besten sogar durchgehend. Licht wie gesagt nach Bedarf. Passt sonst alles zusammen von den Komponenten? Eine Idee wie ich diese am besten anschließe?


    Danke!!!!


    Jonas

  • Warum fragst ob das past dann wennst eh schon alles gekauft hast ?
    Wie viele PV Module und Akku hast du jetzt ?
    Je zwei wie im Schaltplan, oder je eines.


    Muß der Ventilator nur zur Kühlung (also bei Sonnenschein) oder zur dauernden Belüftung (Spezialpflanzen) laufen?


    Wenn das Licht länger brennen soll so ist ein 7Ah Akku zu wenig. Der langt für 3-4 Stunden.
    PV solltest dann in jedem Fall mehr als 20W haben. Zumindest 50W oder besser 100W.


    gruß
    bb

    Wechselrichter: PIP5048MK
    PV: 3.0kWp
    Akku: 4*Pylontech US2000P
    Auslastungsoptimierung und wetterabhängiges Akkumanagement
    Logging und Steuerung über IPSymcon

    16m2 therm. Solar für Brauchwasser und Heizungsunterstützung

  • http://www.amazon.de/Signstek-…y-Wohnwagen/dp/B00W15BRI6
    Der ist gut .Kannst den so einstellen das der Lastausgang erst angeht wenn Akku voll.
    und Abschaltspannung einstellbar wenn batterie .
    Du kannst bis drei vorgegebene Zeiten nach Sonnenabstinenz programieren. :wink:

    PIP 2424HS an 750Wp 3xShinsung Black Mono250 +1,5Kwp (6xShinsung Black Mono250)
    an FPS 100/50 an Bluebatt 24v 465Ah

    EA Sun ISolar SMV III 3K

    EA Sun SP 3K-24
    Siliken 3,3i 3,25Kwp 13xShinsung Black Mono 250
    VW T4 mit Evective 2000w + Varta 110Ah +0Wp

  • Zitat von Toni1965

    Hallo, 20W Solarmodul wird viel zu wenig sein, du solltest eher 100W Module nehmen.
    Grüße Toni.



    Moin, danke für deine Antwort, kannst du mir sagen warum? Ich betreibe lediglich den Lüfter dauerhaft und das licht ggf 2-4 Std am Tag.


    Danke für deine Antwort


  • Hallo, ich habe ein Solarmodul und einen Akku, die Schaltung war lediglich gezeigt um zu fragen, ob diese Sinn macht. Der Ventilator soll Luftaustausch bei Sonnenschein geben und das Licht sollte max 2-4 Std laufen um die Pflanzen abends noch kurz zu beleuchten zwecks Wachstum.
    Kannst du mir vll einen Tip geben, wieviel Ampere meine Sicherung sein sollte? Danke!

  • Zitat von JonasSolar

    Moin, danke für deine Antwort, kannst du mir sagen warum? Ich betreibe lediglich den Lüfter dauerhaft und das licht ggf 2-4 Std am Tag.


    Danke für deine Antwort


    Hallo, der von dir gelinkte Lüfter hat leider keine Watt Angabe, ich schätze aber der braucht 10-15W. Bei einem 20W Modul kannst du nur bei super Bedingungen um die Mittagszeit von dieser Leistung ausgehen, bei bewölktem oder trübem Wetter nur von 25%, ich glaube daher das du mit einem 100W Modul besser dran bist.
    Grüße Toni.