Hilfe! Laderegler lädt plötzlich nicht mehr!

  • Hilfe!
    Laderegler lädt plötzlich nicht mehr!


    Hallo,
    Ich habe mir einen mppt T40 gekauft.
    Anfangs hatte ich auch die Blei Gel Batterie geladen.


    Nun wollten wir die Autarke Anlage ausprobieren und nun lädt d Laderegler nicht mehr bzw schaltet die Solar Module nicht frei.
    Die Anzeige "Evening" bei 24H blinkt!
    Es ist allerdings 10 Uhr Vormittags u die Sonne scheint klar.


    Frage:
    Ist der Laderegler falsch eingestellt??


    Module 300 Watt
    Blei Gel Batterie 200 Ah


    Vielen Dank für eure Hilfe.


    (Bitte keine Kommentare dass der Laderegler nix taugt oder ähnliches. Denn diese Info's helfen nicht weiter)

  • 300W hast aber nur wenns 12V Module sind.
    Eventuell hat das Teil ja ne Sicherung.

    KWK Ecopower1.0 1kwp, 1x SB 5.0 und 1x SB 3.0 6,6kwp, 2x Outback Flexmax80 3,5kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
    Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR

  • was hast du denn eingestellt so wie ich das sehe ist akku voll was soll der dann laden?

    Wer immer tut was er kann wird immer bleiben was er ist!
    OST/WEST 6Kw/p IBC Solar Module SMA WR und SMA Homemanager

    Hyundai Ioniq EV Modell Style und Mitsubishi Outlander PHEV TOP

    Die Hunger auf Ladestrom haben...

  • Zitat von ZMeister

    was hast du denn eingestellt so wie ich das sehe ist akku voll was soll der dann laden?


    Hab ich Anfangs auch gedacht, aber oben steht ja wat von 11,7V :lol:

    KWK Ecopower1.0 1kwp, 1x SB 5.0 und 1x SB 3.0 6,6kwp, 2x Outback Flexmax80 3,5kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
    Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR

  • Was kannst du in der Betriebsanleitung / Installationsanleitung dazu lesen? Kannst du die Anleitung einstellen?
    Zur Zeit sind die Lasten wegen zu niedriger Spannung der Batterie (11.7 V) abgeschaltet.
    Waren Lasten eingeschaltet? Falls ja, welche? Hattest du den LR richtig an die Batterie angeschlossen und eingestellt?
    Welche Module wurden wie angeschlossen?

  • Zitat

    Die Anzeige "Evening" bei 24H blinkt!


    Es kommt kein Strom an.oder der LR ist platt.Was hast du genau für Module drann?
    Ein 300Watt Modul?
    Klassischer Fehler=erst LR an die Batterie und dan erst die Module dran ist die richtige Reihenfolge.
    Wie lange hast du diesen Fake Mppt- LR?

    PIP 2424HS an 750Wp 3xShinsung Black Mono250 +1,5Kwp (6xShinsung Black Mono250)
    an FPS 100/50 an Bluebatt 24v 465Ah

    EA Sun ISolar SMV III 3K

    EA Sun SP 3K-24
    Siliken 3,3i 3,25Kwp 13xShinsung Black Mono 250
    VW T4 mit Evective 2000w + Varta 110Ah +0Wp

  • Kauf dir n anständigen Solar 30 fertig..:-)

    Wer immer tut was er kann wird immer bleiben was er ist!
    OST/WEST 6Kw/p IBC Solar Module SMA WR und SMA Homemanager

    Hyundai Ioniq EV Modell Style und Mitsubishi Outlander PHEV TOP

    Die Hunger auf Ladestrom haben...

  • Keine Ahnung warum, aber um ca 11:30 Uhr ist der Laderegler plötzlich angesprungen und lädt und lädt.

  • Zitat von Pitcher

    Keine Ahnung warum, aber um ca 11:30 Uhr ist der Laderegler plötzlich angesprungen und lädt und lädt.


    [ironie AN]Was die billigen chinesischen Laderegler die als gefakte MPPT'S verkauft werden alles so können, schon eine tolle Sache. [ironie AUS]

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Also ich hatte jetzt testweise einen T20 für 12V am 54 Zeller, lief einwandfrei (die Frage bleibt wie lange er überlebt hätte)
    Jetzt machts der Nightmare Charger(Fangpusun) aber wieder somit kam der heute an die Teststation


    Ob der Solar30 jetzt wirklich besser ist würd ich nicht behaupten



    Fake ist relativ den bei denen steht:


    maximale Leerlaufspannung der Solarzelle
    18v- 24v( 12V System) 36v- 48V( 24V System)

    Wo wären wir heute ohne Bill Gates ?