Verschiedene Platten kombinieren?

  • Hallo, habe eine Frage zum Kombinieren von verschiedenen PLatten, habe eine kleine die um die 7v macht (sythemvoltage liegt bei 30v) (von Gartenpumpe) darf ich diese in meinen verband von 12-17v Pannelen aufnehmen? FInde es etwas seltsam seitdem ich dieses Panel raus habe macht meine Anlage nur noch 2-3A . Habe das Panel durch ein 20w Panel ersetzt mit 17v . Hatte vorher teilweise 4a Mittags.

  • magst du bitte eine skizze machen, wie die genau verschaltet waren, es iat nicht ganz klar aus der vorliegenden beschreibung...

  • Zitat von Palimo

    so schaut das momentan aus , nun habe ich noch ein 7v Pannel alleine welches eine Sythemvoltage von 30v hat kann ich diese auch noch mit ransetzen? oder ist aufgrund der 7v das zu wenig?


    Lass das mal lieber sein, der Ertrag wird sinken, nicht steigen!


    Zitat

    Und kann ich die dioden zwischen den 6v modulen auch weglassen oder ist die ausbeute dadurch nicht viel besser?habe sie eingebaut um bei beschattungen keine einbuße zu haben.


    Das hängt von der Rückstromfähigkeit der einzelnen Module ab.
    Typischerweise kann man drei Module (Stränge) parallel schalten, ohne dass man sie absichern muss. Aber so ist es nicht immer.
    Ob die Ausbeute steigen würde hängt von der Art des Ladereglers ab; ein mpp-Regler wird mehr draus machen können, aber wie gesagt können die Module u.U. schaden nehmen...

    lg kassi


    5,72 & 8,55 & 6,75 & 9,88 & 5,5 kWp & 390 Wp auf Womo
    Ioniq electric seit 5/2017, Prius aus 2005 wurde Anfang 2019 durch Tesla Model 3 ersetzt


    Hier gehts zur Analyse meiner Anlage auf Einzelmodulbasis