Posts länger editierbar ?

  • Hallo Admins


    Ich vermisse in diesem Forum die Möglichkeit Posts, insbesondere den Eröffnungspost eines Threads länger editierbar zu haben.
    oder hab ich da nur was übersehen. :?:


    Ich kenne aus anderen Foren die gelebte Vorgangsweise das man auch öfter mal ein Projekt vorstellt. Dieses dann oft seitenlang diskutiert oder auch mit Hife der Community erst ausgearbeitet. Hier ist naturgemäß oft Leerlauf oder OT dabei.
    Um anderen Leser dies zu ersparen ändert der Threadersteller dann - natürlich mit entsprechenden Vermerken - den Ursprungspost. So hat man idealerweise gleich am Anfang auch den Ausgang der Geschichte und verliert wichtige Informationen nicht irgendwo zwischendrin.
    Wenn absehbar ist das noch größere Projektänderungen kommen, so legt man sich auch schon mal gleich unter dem ersten Post 2-3 erstmal leere Post für weitere Updates an.
    Ich kennen viele Foren, und da hat sich dies durchaus bewährt.


    Hier im PV Forum sind aber Änderungen an alten Posts nach einer gewissen Zeit nicht mehr möglich. Naja, oder ich hab da was übersehen. :oops:


    gruß
    bb

    Wechselrichter: PIP5048MK
    PV: 3.0kWp
    Akku: 4*Pylontech US2000P
    Auslastungsoptimierung und wetterabhängiges Akkumanagement
    Logging und Steuerung über IPSymcon

    16m2 therm. Solar für Brauchwasser und Heizungsunterstützung

  • Zitat von bbernhard

    Ich kennen viele Foren, und da hat sich dies durchaus bewährt.


    Ist so ne Sache :roll:


    ...gibt aber auch Leute die machen durch die Möglichkeit die Threads kaputt, gerade wenn Unstimmigkeiten immer größer werden,
    und sich im Bösen verabschieden wollen :roll::evil:


    Ist also ne Gratwanderung.....


    Für den ersten Post zu ändern, einfach ne PN an nen Mod, dieser hat normal die Möglichkeit dies abzuändern :wink:

    54 Conergy PowerPlus 230Watt
    WR Conergy IPG S 3,4,5
    SolarLog 1000
    S0/DN30 (10/2011)

  • Hallo,


    Freeliner hat den Spagat zwischen jederzeit editierbaren Beiträgen und der Edit-Time von derzeit 1h sehr gut erklärt.
    Eingeführt haben wir dies nach einem Vorfall vor vielen Jahren, wo ein Vielposter, aus welchen Gründen auch immer, seine ganzen Postings editiert hat und den Postingtext gelöscht. Die betroffenen Threads waren damit total unkenntlich und nicht mehr plausibel. In einer Mehrtätigen Puzzle-Aktion habe ich damals die Beitrag aus verschiedenen Backups wieder hergestellt. War ganz schön Arbeit. Auf Grund dieses Vorkommnis haben wir die Editierfunktion gesperrt und es gab zunächst keine Möglichkeit seine Posting nach dem Absenden nochmals zu editieren.
    Viele User haben sich drauf beschwert und wir haben dann die Edit-Time von 1h eingeführt.


    Wir wollen diese Edit-Time eigentlich beibehalten. Wer im Nachgang seine Posting inhaltlich geändert haben möchte, kann sich gerne bei mir oder bei einem Moderator melden. Ich denke das ist der Beste und einfachste Weg.


    Gruß Elektron

  • Wo anders habe ich auch schon erlebt, daß jemand (oder auch jemand, der den Account gehackt hatte) später massiv Spam eingefügt hat. Da die Moderatoren und Vielleser/schreiber alte Threads eher selten lesen, bleibt sowas oft lang unentdeckt, sieht für Leute, die über Suchmaschinen mitten im Thread landen nicht vertrauenserweckend aus.