Ertrag von nicht EEG-Freifläche verkaufen - macht das Sinn?

  • Macht es Sinn auf einem Feld das nicht unters EEG fällt eine große Anlage zu bauen um den Strom direkt an den Verbraucher zu verkaufen, z.B. an Unternehmen mit hohem Stromverbrauch?
    Weiß jemand ob das grundsätzlich funktioniert und was es dabei zu beachten gibt? Hat das evtl. schonmal jemand gemacht?


    Oder ist es dieser Gedanke nicht wert weiter verfolgt zu werden?

  • Frag am besten einen Direktvermarkter, wenn du für 2ct/kWh produzieren kannst, könnte da was gehen, aber ob das in 10 oder 20 Jahren auh noch geht?
    Aber 2 ct wirst du nur hinbekommen, wenn da zufällig ein Container mit Modulen und Zubehör auf der Wiese verloren geht und selbst dann dürfte verkaufen in kürzerer Zeit mehr Geld einbringen.