Solarmax 3000 C bringt keinen Ertrag, keine Leistung

  • Hallo


    leider bringen meine Solarmax über meinen Solarlog keine Leistung bzw zappelt einer bei voller Leistung. (siehe WR1 am 20.04.16)
    Hab am 24.04.16 die WR1 mit W3 getauscht, wenn man sich die Tage ab 20.04-29.04. mal ansieht sieht man die Fehler.
    Wenn ich dann den Stecker ziehe, sprich den WR vom Netz nehme geht er scheinbar immer wieder!
    Der Fehler ist jetzt mitgewandert, sprich von WR3 auf WR 1.
    Ich überleg jetzt schon ob ich mir die Steca 3010 kaufen soll für 810 Euro pro Stück?
    Oder einen gebrauchten kaufen, weiß nicht ob der passt? SolarMax Wechselrichter 4200S für 300 Euro


    viele Grüße


    Tom

  • Hallo,


    Ja der WR1 bzw. ehemalig WR3 hat was.


    Also ich würde gleich alle 3 rausmachen und
    einen großen 3 phasigen einbauen.


    Evtl. umversrtringen auf 2 Strings.


    Die Stecas sind aber auch nicht schlecht.


    Willst du alle auf einmal tauschen oder so wie die ausfallen?


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Hallo,


    danke für die Tips, heute und gestern wieder das gleiche, Problem. Es ist ja so, dass der ehemalige WR1 jetzt 3 auch schon lange Probleme im oberen Bereich macht, ich würde natürlich lieber einen 3 phasigen einbauen aber das ist scheinbar ohne Umverstringung nicht möglich und dies wäret dann sehr Aufwendig?
    Zumal das Dach 45° hat und sehr hoch ist,
    Ich hätte ja am liebsten einen STP 9000TL-20 mit 3x14 Modulen, aber da soll der Wirkungsgrad nicht so gut sein?


    Ich könnte natürlich jetzt nur einen defekten WR in einen Steca3010 tauchen, nur waren die Solarmax Waagrecht und die Steca müssen Senkrecht montiert werden und da hab ich hinter der Kellertreppe zu wenig Platz. :cry:


    Gruß Tom

  • Hallo,


    mal so aus dem Bauch raus...


    Fronius Symo sollte ohne umverstringen passen...


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de