Batterieexperten?

  • Hallo liebe Gemeinde,
    diese Batterien: http://glantal.de/_111/16.pdf könnte ich zu einem guten Kurs bekommen. Leider erschließt sich für mich als Laie, aus dem Datenblatt nicht die Zyklenfestigkeit und ob diese für meine 880W/24V Inselsolaranlage brauchbar sind.
    Wie ist eure Einschätzung?
    lg Saile

  • Hallo,
    viel gibt das Datenblatt nicht preis! Das kann der letzte Schrott sein! (Gitterplatte z.B., keine Zyklenfestigkeit!)
    Schau doch mal bei deutschen Herstellern rein , BAE z.B, ... Werbat.....egal.... Es sollten wenigstens PzS oder (teurer) OPzs-Batterien sein. Die vertragen zyklische Beanspruchungen, aber nur, wie bei jeder Bleibatterie, wenn man die Ladebedingungen einhält. Nach jeder Entladung volladen! Informiere Dich über Bleibatterien!!!! Es gibt hier im Forum genug sachdienliche Hinweise (nicht alle sind richtig!), nur so mal was machen wollen endet oft mit Frust!
    Beschreibe bitte, was willst Du damit betreiben, wie lange und vor Allem mit welcher Leistung!
    Aus Deiner Anfrage geht dazu absolut nichts hervor!
    Und von der Batterie, wie angefragt, halte ich erst mal ÜBERHAUPT NICHTS !!!
    Ist aber nur meine persönliche Meinung ..
    Leider muß ich mich für 16 Tage "ausklinken", bin mal eben weg. Du wirst sicher mit den Tipps meiner Solarfreude zu einer sinnvollen Entscheiduntg kommen....hoffentlich!
    Gruß von Claus!

  • Zitat von Saile

    Hallo liebe Gemeinde,
    diese Batterien: http://glantal.de/_111/16.pdf könnte ich zu einem guten Kurs bekommen. Leider erschließt sich für mich als Laie, aus dem Datenblatt nicht die Zyklenfestigkeit und ob diese für meine 880W/24V Inselsolaranlage brauchbar sind.
    Wie ist eure Einschätzung?
    lg Saile


    Das sind Solche:
    http://www.ebay.de/itm/Monoblo…trofahrzeug-/222046784762
    Die funktionieren. Kommt auf den Preis an ob sich das lohnt. Du brauchst vier Stück, je nach Preis kannst du auch eventuell eine 24V Hubwagenbatterie dafür bekommen.


    MfG Georg

  • Hi, gibt es im ibäh-shop auch gleich als 4er Paket :)
    Sind wohl erstmal mit den Trojan zu vergleichbar, minimal leichter/Ah und doch einiges günstiger.
    Ob sie qualitativ mit den recht bewährten Trojan mithalten können musst Du uns dann berichten :D
    An eine PzS kommen die aber niemals ran und an eine OPzS schon gar nicht.
    Achte vor allem darauf dass Du genug PV für die Akkus hast!
    lg,
    Philip