E Auto allgemein

  • Naja aber nicht wirklich neu. Typische Mauschelei halt wegen der Zertifikate.
    Zur Not kann man ja auch welche von Tesla holen :wink:


    Übrigens diese Woche läuft auf dem Leipziger Messegelände einiges zum Thema Elektromobilität.
    Gestern und heute new mobility 2016
    http://www.new-mobility-leipzig.de/
    Die nächsten 2 Tage
    http://www.ergebniskonferenz-2016.de/


    Was ich bisher davon in den Medien gesehen habe ist wohl der Weg zu einer Mischung von Akkus (alleine zu schwer) und Brennstoffzelle/Gasturbine


    auch noch mal der Link
    http://www.mdr.de/mediathek/fe…7748e51b_zs-1638fa4e.html

  • Naja, 1 Mio bis 2168 langt doch! :mrgreen:
    Wir waren am Wochenende von Polen in die Schweiz gefahren (in der Volkskarre). Doch nur in unserem Hinterhof in Warschau stand ein einsamer i3 und das nächste Elektroauto sahen wir in unserem Carport im Emmental -unseren Mievi.
    Also auf den rund 1500 km Autobahnen begegneten uns nur Verbrenner... :(
    einstein0

    33 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
    2 kW- Hybrid-Insel im Camper, BEV: Hyundai Kona. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
    PV-Notstromversorgung 10 kWh im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 10 kWh Li-Testspeicher.

  • Zitat von einstein0

    Wir waren am Wochenende von Polen in die Schweiz gefahren (in der Volkskarre). Doch nur in unserem Hinterhof in Warschau stand ein einsamer i3 und das nächste Elektroauto sahen wir in unserem Carport im Emmental -unseren Mievi.
    Also auf den rund 1500 km Autobahnen begegneten uns nur Verbrenner... :(
    einstein0


    Heute von München nach Passau gefahren (A92/A3) und 2 Teslas (einmal 70D und einen P90D) sowie sage und schreibe 3 (!) i3s gesehen! Auf der Autobahn!!! Darf der i3 da überhaupt fahren?!? :lol:

    e-Golf (190) - KEBA P30 - 8,3 kWp PV

  • Zitat von PV-Bernd


    Heute von München nach Passau gefahren (A92/A3) und 2 Teslas (einmal 70D und einen P90D) sowie sage und schreibe 3 (!) i3s gesehen! Auf der Autobahn!!! Darf der i3 da überhaupt fahren?!? :lol:


    Achja, im ggs. zum Mievi war unsere Reisegeschwindigkeit zwischen 140 (Polen) und 180 (was die Karre hergab in D).
    Da überholt natürlich kein EV mehr, aber wir hatten auch auf der LKW & Telefonierspur keinen entdeckt. :shock:
    einstein0

    33 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
    2 kW- Hybrid-Insel im Camper, BEV: Hyundai Kona. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
    PV-Notstromversorgung 10 kWh im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 10 kWh Li-Testspeicher.

  • Zitat von einstein0


    Achja, im ggs. zum Mievi war unsere Reisegeschwindigkeit zwischen 140 (Polen) und 180 (was die Karre hergab in D).
    Da überholt natürlich kein EV mehr, aber wir hatten auch auf der LKW & Telefonierspur keinen entdeckt. :shock:


    Ich dachte ein Tesla S macht das. Aber nachdem ich einen Erfahrungsbericht von einem Besitzer gelesen habe reiht der sich auch in der Spur ein wenn er mal ein Stück weit fahren will :juggle:
    Na glaube hab eh kein Blick für so ein EV auf der BAB.


    Hatte mich letztens mal spaßeshalber mit dem Buch in der Hand 2 Stunden 30m an die Straße gesetzt und habe mir vorgenommen die EVs zu zählen die da vorbei fahren. War schöner Sonnentag, so richtig zur Ausfahrt durch unsere Wälder.
    Keinen einzigen habe ich gesehen
    Das schickste war doch ein Maserati.
    Fahren schon erstaunlich viele PS-Brotzer rum und die vielen SUVs habe ich vorher nie so wahr genommen.


    Naja heute habe ich wenigstens mal in der Landeshauptstadt einen A3 e-tron gesehen.
    An der Tankstelle :mrgreen:
    War das gleiche Behördenfahrzeug wo ich mit dem Fahrer letzten da schon ein Schwätzchen gehalten habe.
    So richtige EVs soll es ja hier auch geben hab ich im TV gesehen - 2 Citroën C-Zero von Flinkster am Bahnhof.
    Es geht also aufwärts .... ganz ganz langsam.... :roll:

  • Zitat von Murray

    ...Das schickste war doch ein Maserati.
    Fahren schon erstaunlich viele PS-Brotzer rum und die vielen SUVs habe ich vorher nie so wahr genommen.
    ...Es geht also aufwärts .... ganz ganz langsam.... :roll:


    Einmal hatte uns auf der letzten Spur ein Ferrari überholt. Aber ein Ferrari in langweiligem schwarz :roll:
    einstein0

    33 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
    2 kW- Hybrid-Insel im Camper, BEV: Hyundai Kona. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
    PV-Notstromversorgung 10 kWh im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 10 kWh Li-Testspeicher.

  • Ich bin doch nicht so doof wie ich dachte :wink:
    Gestern nach Nürnberg gefahren und bei Bayreut auf der BAB...
    erkennt man ja schon auf 500 m .... was ist denn das für ein komisches Auto hinter den LKWs :?::?::?::?:
    "ZOE" steht da dran
    Cool .. endlich mal ein EV gesehen :D
    Mein erster :danke:
    Denke mal das dauert diesbezüglich noch ein ganzes Stück.
    In Thüringen ist da total tote Hose.
    ist wohl regional ziemlich stark gepragt.


    Naja in Nürnberg war ich dann auf einer Feier.
    Echt cool da - ganz besondere Locations. :D
    Bei EVs haben die Leute da nur mit den Augen geschlackert - damit würden sie nie einene Termin schaffen.-
    Kommende Woche USA - danach Hongkong.
    Trotzdem bewundernswert - die haben 50 Angestellte und freuen sich mal abseits vom sonstigen mit uns zu feiern.
    Wiederholung eingeplant :mrgreen::danke:
    Ich freue mich auch :)
    Tja und zum Ende - Taxi braucht ihr nicht -
    Tja und ich habe schon letztens davon geschrieben - komischerweise stand ein Maserati vor der Tür - über 400PS, nicht abgeregelt und damit bei 300 km/h - also ich würde sowas schon vom Lärmpegel draussen verbieten - aber Mitfahren hat Spass gemacht :mrgreen: