Rechenfrage: Abstand Sonnenschirm - Solaranlage

  • Hi Leute,


    kann mir jemand sagen wie weit ein Sonnenschirm von einer Photovoltaikanlage entfernt sein muss damit es zu keiner Verschattung kommt bei folgenden Daten?:


    Fassadenanlage 45°, Modulunterkante 2,60m
    Ostseite, Verschattung durch das Haus ca. ab 15 Uhr.


    davor soll ein Sonnenschirm mit Ständerhöhe 2,75m, also 15cm höher als die Unterkante der PV-Anlage.
    Durchmesser Ständer ca 10cm.


    Der Sonnenschirm steht vermutlich von April bis September.


    Reicht 1m Abstand? Oder wieviel Abstand braucht man daß es keine Verschattung gibt?

    Meine Anlagen: www.bastel-bastel.de
    Dach: 5,1kW PV, 30x Sharp, SMA SB5000TL-HC
    Fassade: 4,2kW PV, 23x UpSolar 185W, 2x Solarmax 2000.
    Garage: 2,3kW PV, 10x UpSolar 230W, 1x Solarmax 2000.

    Pergola: 6kWp, 20x Bauer-Solar 310W Bifacial., 1x SolarEdge Se7k

    Speicher: Alpha ESS Storion T10 mit 20kWh und Backup-Box/USV
    Mein kleiner Umweltkrimi: Akku 2.0 - Energie für die Menschheit: https://www.bastel-bastel.de/blog/?p=2914

  • Zitat von egnurg

    kann mir jemand sagen wie weit ein Sonnenschirm von einer Photovoltaikanlage entfernt sein muss damit es zu keiner Verschattung kommt bei folgenden Daten?:


    Sobald der Schirmständer höher als Unterkante Modul ist, wird er früh morgens Schatten werfen.
    Der sollte aber nicht weh tun, denn die aufgehende Sonne wird dir nicht viele Erträge bescheren. Ein Meter Abstand ist also völlig unkritisch.

    Viele Grüße

    Bento


    Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
    (Arnaud Desjardins)


  • EWagner:
    sorry, der Sonnenstand ändert sich über Tag und Jahr, daher dachte ich, ich frag lieber mal :-)

    Meine Anlagen: www.bastel-bastel.de
    Dach: 5,1kW PV, 30x Sharp, SMA SB5000TL-HC
    Fassade: 4,2kW PV, 23x UpSolar 185W, 2x Solarmax 2000.
    Garage: 2,3kW PV, 10x UpSolar 230W, 1x Solarmax 2000.

    Pergola: 6kWp, 20x Bauer-Solar 310W Bifacial., 1x SolarEdge Se7k

    Speicher: Alpha ESS Storion T10 mit 20kWh und Backup-Box/USV
    Mein kleiner Umweltkrimi: Akku 2.0 - Energie für die Menschheit: https://www.bastel-bastel.de/blog/?p=2914

  • Zitat von EWagner

    ... keine Trigonometrie gehabt ? :roll:


    Auf solche Antworten hat der TE bestimmt gewartet! :roll:

    Viele Grüße

    Bento


    Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
    (Arnaud Desjardins)


  • Ihr könnt aufhören, die Frage war falsch/undeutlich formuliert. Ich meinte "vernachlässigbare" Verschattung.



    Bento: danke! Trotz fehlerhafter Fragestellung eine brauchbare Antwort.
    EWagner: morgen früh kannst Du Dich bei Deinen Schülern wieder austoben.

    Meine Anlagen: www.bastel-bastel.de
    Dach: 5,1kW PV, 30x Sharp, SMA SB5000TL-HC
    Fassade: 4,2kW PV, 23x UpSolar 185W, 2x Solarmax 2000.
    Garage: 2,3kW PV, 10x UpSolar 230W, 1x Solarmax 2000.

    Pergola: 6kWp, 20x Bauer-Solar 310W Bifacial., 1x SolarEdge Se7k

    Speicher: Alpha ESS Storion T10 mit 20kWh und Backup-Box/USV
    Mein kleiner Umweltkrimi: Akku 2.0 - Energie für die Menschheit: https://www.bastel-bastel.de/blog/?p=2914

  • Zitat

    EWagner: morgen früh kannst Du Dich bei Deinen Schülern wieder austoben.


    Gerne ...werde den max. und min. Winkel der Sonne in Bezug zum Sonnenschirm-Ständer für unseren Ort nehmen ... 8)




    Und was für die Verweigerer:


    http://www.volker-lotze.de/con…chner/schattenrechner.php

  • Zitat von EWagner

    Gerne ...werde den max. und min. Winkel der Sonne in Bezug zum Sonnenschirm-Ständer für unseren Ort nehmen ... 8)


    Vergiss nicht, das Ergebnis hier zu posten. :wink:

    Viele Grüße

    Bento


    Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
    (Arnaud Desjardins)


  • EWagner: Wer selber hell genug leuchtet, wirft keinen Schatten, aber mach Dir darüber keine Sorgen....

    PV-Anlage 5,1 kWp, BHKW 6/2,2 kW, PV-Anlage 5,8 kW, Speicher E3DC 4,6kWh, Kia Soul EV 27kWh netto, Wallbox