39288 | 9kWp || 1.383€ | IBC

  • Ost West ist etwa gleich aufgeteilt. Nur wie ich hier Fotos hoch lade habe ich noch nicht raus bekommen.

    Anlage: 9,88 kWp Anlage in Ost/West Ausrichtung, 38 Heckert Module, WR Fronius Symo 7.0-3-M,

    seit Juli 2016

    ca. 8000 kWh Jahresverbrauch, 8000 kWh Produktion, 4000 kWh Eigennutzung

    in Planung: 8 Module (1,5*1 m) auf der Laube (ca 2 kWp) und Akkuspeicher 5-10 kWh

  • Sorry, aber Deine Aussagen sind irgendwie ziemlich schwammig:

    Zitat von mkburg

    alle Angebote sind im Leistungsumfang gleich (glaub ich jedenfalls).


    Zitat von mkburg

    Ost West ist etwa gleich aufgeteilt.


    Und wie man Fotos hochlädt, dazu hat Martin Dir einen Link gesponsert :wink:

  • Dann Schreibe ich es deutlicher, nach meinem Verständnis sind die Angebote im Leistungsumfang gleich.
    Die Verteilung der Module ist so:
    Angebot 1-5:
    Ost 18 18 18 15 15
    West 18 20 20 18 16


    Wo finde ich den gesponserten Link?


    Michael

    Anlage: 9,88 kWp Anlage in Ost/West Ausrichtung, 38 Heckert Module, WR Fronius Symo 7.0-3-M,

    seit Juli 2016

    ca. 8000 kWh Jahresverbrauch, 8000 kWh Produktion, 4000 kWh Eigennutzung

    in Planung: 8 Module (1,5*1 m) auf der Laube (ca 2 kWp) und Akkuspeicher 5-10 kWh

  • Die Preise sind noch unverhandelt, ich habe keine anderen Angebote somit muss ich wohl von den 5 eins aussuchen.
    Gebt mir bitte einen Rat was ich machen soll.


    Michael

  • Zitat von mkburg

    Die Preise sind noch unverhandelt, ich habe keine anderen Angebote somit muss ich wohl von den 5 eins aussuchen.


    Wenn Du meinst. Kopfschütteln, wenn Du da eines nimmst - aber Dein Geld :D


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer

  • Wie soll ich den vorgehen um ein besseres Angebot zu bekommen?

    Anlage: 9,88 kWp Anlage in Ost/West Ausrichtung, 38 Heckert Module, WR Fronius Symo 7.0-3-M,

    seit Juli 2016

    ca. 8000 kWh Jahresverbrauch, 8000 kWh Produktion, 4000 kWh Eigennutzung

    in Planung: 8 Module (1,5*1 m) auf der Laube (ca 2 kWp) und Akkuspeicher 5-10 kWh

  • Zitat von mkburg

    Wie soll ich den vorgehen um ein besseres Angebot zu bekommen?


    Sag den Solarteuren einfach, was es kosten darf. Dann bekommst du entweder ein passendes Angebot oder hörst nicht wieder von ihm. In jedem Falle habt ihr beide keine Zeit verschwendet.

  • Zitat von mkburg

    .. somit muss ich wohl von den 5 eins aussuchen.


    Wieso musst Du? Auch andere Mütter haben nette Töchter :wink:
    Das Heckert mit 20/18 ist aber ausbaufähig. Wie gesagt sollte ein 7 kVA WR reichen, der ist zudem etwas günstiger. Dazu ein wenig verhandeln und man kommt in die von Martin genannte Region ...

  • Leg bei Angebot 23748 noch 5 Module dazu mit 18/20 Ost West.
    Der Preis kann damit nur runter gehen und ist dann auch völlig ok ... das ist bereits jetzt schon günstig.
    Der WR passt und kann bleiben.


    Abgesehen vielleicht von Angebot 1 hast Du 4 gute Angebote vorliegen.
    Durch die Bank bekannte und gute Module, die WR sind sehr gut und verfügen alle über Schattenmanagement, was bei dem "Wald rundrum" auf dem Bild zum Einsatz kommen könnte.


    Die WR in Angebot 1-3 können noch kleiner werden ... ein 7KVA Gerät reicht.
    Damit wird es automatisch günstiger werden.


    Ich bin ja nur Laie, aber ein Tipp von mir, lass Dich nicht zu sehr verunsichern. :wink:

    7 KWp PV, Bosswerk 4,6 KVA Hybrid Wechselrichter, 5 KWh Liontron LiFePO4 Speicher

    Plusenergiehaus, autark von März bis Oktober, mit Panasonic Aquarea Monoblock 5KW


    Verkaufe: SMA SunnyHomeManager 1.0 Bluetooth mit D0-Auslesekopf für SHM1.0