SENEC.Friends - wer weiß mehr davon?

  • Hallo zusammen,


    ich habe letzte Woche von Senec.Friends gelesen, bzw. in einem Vortrag was davon gehört.


    Meines Wissens geht es darum, dass ich den Strom meiner PV-Anlage an einen "Freund" weiterverkaufen kann.


    Funktioniert anscheinend über die Stromzähler welche von der Deutschen Energieversorgung für Econamic Grid (oder wie es ja jetzt heißt: SENEC.Zero) verbaut werden (wo dann wohl der "Freund" auch einen solche Zähler braucht - bin ich mir aber nicht sicher).


    Meines Erachtens noch Zukunftsmusik - oder weiß wer schon mehr?


    Wenn das funktionieren würde, wär das doch die erste Lösung wie ich "einfach" den von mir erzeugten Strom auch in anderen Anwesen benutzen kann (ich könnte so z.B. auch in einer vermieteten Wohnung von mir den Strom meiner PV-Anlage nutzen, bzw. an den Mieter verkaufen).


    Grüße

    Bilder

    12,16 kWp (Suntech+SMA) seit 2012,

    29,64 kWp (Heckert+SMA) seit 2015 und

    5,7 kWp (Heckert+SMA) seit 2017.

    10 kWh Li-Speicher von SENEC seit November 2016 und noch mal

    5 kWh Speicher (wieder SENEC) seit Dezember 2019.

    Seit Februar 2020 fahre ich e-Golf (300er).