Vergleich Winaico Module

  • Hallo zusammen,


    ich stehe vor der schweren Aufgabe mich für ein Modul zu entscheiden.
    Ich möchte eines der folgenden 3 Winaico Module nehmen und würde gerne von euch
    wissen welches ihr als das beste Empfindet. Gehen wir einfach davon aus das der Preis
    pro kwp bei allen gleich ist.


    WSP-295M6
    WSP-310M6
    WSP-290M6 Full Black


    Ich denke für das Full Black Modul spricht wahrscheinlich nur die Optik. Sagt mir einfach mal
    eure Meinung dazu.

  • IMHO ist das doch alles die gleiche Serie. Wo sollen denn da Unterschiede sein? Für mich ist das so, als wenn Du den 3-er BMW mit 120, 150 oder 180 PS vergleichst. Lasse mich auch gerne eines Besseren belehren.

  • Zitat von tommy84

    WSP-310M6


    Ist die neuste Generation, die du im März für ein Aktionspreis bekommst, der auf 290er Fullblack liegt.


    Würde definitiv bei Preisgleichheit die 310er nehmen!


    Sonnige Grüße


    Clen Solar GbR

    Die Richtung der Rentabilität gibt der Solarteur mit seinem Maß an Entbehrung vor!

  • Was ist denn an den 310-ern anders als an den 295-ern (rein zum Verständnis)?

  • Zitat von hgause

    :danke:


    Einige PV Hersteller stellen gerade ihre Zellen auf mehr BB (Bus Bars) um.
    Bisher war es üblich, die 6' (156 mm) Standard Zellen mit 3 BB auszustatten.
    Künftig können es zwischen 3 - 9 BB sein.
    Man verspricht sich davon einen besseren Stromfluss (bei 5 BB bis zu 3% mehr Ertrag).
    Dafür müssen die BB natürlich entsprechend neu gestaltet werden, schmäler und etwas höher.
    Bei 9 BB könnten es auch Drähte sein.
    Die Erkenntnis ist nicht neu, Versuche dazu gibt es schon seit vielen Jahren.
    Das Problem war früher, dass es die Produktionskosten erhöht hat, da die BB noch von Hand verlötet wurden.
    Mit der höheren Automatisierung und gestiegenen Zuverlässigkeit in der Produktion jetzt aber machbar.

  • Zitat von Unentschieden

    LG macht es mit der neuen Cello-Technologie mit 12 Drähten an Stelle von 3 BBs.


    Und jetzt schau dir mal die Preise der Neon2 an, da hat die Anlage den Status eines Hobbys. :wink:


    Wie kalle bond schon geschrieben hat, muss die Wirtschaftlichkeit im Vordergrund stehen und da hat Winaico mit dem 310Watt Module neue Maßstäbe erreicht, was derzeit kein andere Hersteller bieten kann.


    Sonnige Grüße


    Clen Solar GbR

    Die Richtung der Rentabilität gibt der Solarteur mit seinem Maß an Entbehrung vor!

  • Wir sind auch am überlegen.
    Funktionieren die Module denn auch bei einer Anlage unter 7 kw/p? Ich habe diese Aussage bekommen und bin jetzt ein bisschen unsicher:
    Um so weniger Module in einem String sind, um so näher gelangen wir an die
    Minimum-Grenze des Spannungsbereiches. Das bedeutet, dass der String "anfälliger" bei Bewölkung/ schlechterem Wetter ist und eben auch zeitiger abschaltet.