SMA Energy Meter mit SV loggen?

  • Hallo,


    ist es geplant den SV zum loggen des SMA Energy Meter zu erweitern?


    Grüße
    Martin

    Sunpower SPR225 WHT-I / Fronius IG plus 50
    Conergy PowerPlus 255M / SMA SB 4000TL-20
    Yingli Panda 275C-30b / SMA SB2500TLST-21

  • Hallo,


    bin speziell beim Datenloggen noch ziemlicher Laie, habe aber ein attraktives Angebot mit Homemanager/Energymeter und denke drüber nach später Stromverbrauch Gesamt,Stromverbrauch Wärmepumpe, Eigenverbrauch und Solarerzeugung zu loggen.


    Habe jetzt keine Angst mich in Lösungen für den Raspi oder die Fritzbox reinzudenken, da ich auch beides schon besitze.
    Denke drüber nach dann später dafür Solarview einzusetzen.


    Hake deswegen hier mal ein.


    Habe hier gelesen, dass ein Auslesen aus dem SMA Energymeter prinzipiell ja möglich sein sollte. Die App EmViewmacht das ja schon:


    http://www.sma-sunny.com/2014/…brauchsdaten-in-echtzeit/


    Ausserdem gibt es diverse Ansätze, die das für andere Anwendungsfälle auch machen:


    https://www.symcon.de/forum/th…32-SMA-Energy-Meter/page3


    Könnte man die ausgelesenen Daten denn in die SolarView-Software einbinden, oder ist da dann das Problem?


    Gruss...


    Carsten

  • Hallo,
    Im Moment ist es nicht möglich, den SMA-Energymeter auszulesen, die Erweiterung von SolarView sollte aber kein grösseres Problem darstellen. Dazu wäre es aber nötig, dass wir zu Testzwecken temporär Zugriff auf einen installierten Energy Meter erhalten könnten. Wäre das möglich?


    Viele Grüsse,
    Manfred

  • Hallo,
    könnte temp. einen Zugang zu meinem Energymeter zu Testzwecken zur Verfügung stellen, wird allerdings zur Zeit im Erzeugerpfad eingesetzt.
    Antwort bitte über PN

  • Hi,
    anbei nun de erste Version, mit der auch das SMA-Energy Meter ausgelesen werden kann. Für die Einrichtung wird die Seriennummer des Energy Meter benötigt. Genaueres dazu findet Ihr in der ebenfalls angehängten Anleitung zum Einrichten von d0-fb. Lasst bitte wissen, ob es funktioniert.


    Viele Grüsse,
    Manfred

  • Hallo Manfred,


    vielen Dank das Du es möglich gemacht hast den SMA Energy Meter mittels SV auslesen. Mein SMA Energy Meter ist wie von SMA empfohlen hinter dem EVU-Netzeinspeise und Netzbezugszäher installiert und zählt ganz fleißig die Einspeisung und den Bezug. Auf meinen Raspi bekomme ich beim manuellen starten von d0-fb Daten angezeigt und soweit ich das sagen kann sehen die entsprechend ausgelesenen Werte (als Bezugs- bzw. Einspeise-Zähler konfiguriert) gut aus. ;-) Beim Einbauort Bezugszähler werden nur die Bezugsdaten berücksichtigt und beim Einbauort Einspeisezähler werden nur die Einspeisedaten berücksichtigt und angezeigt. Der SMA Energy Meter kann bidirektional Messen und hat sowohl einen saldierenden Bezugs als auch einen saldierenden Einspeisezähler. Für mich wäre es sinnvoll den saldierenden Bezug und die saldierenden Einspeisung mit einem SMA Energy Meter darstellen zu können, bei der Vergabe der gleichen Seriennummer in der Konfigdatei wird derzeit nur der Bezug ausgelesen. :?


    Grüße
    Martin

    Sunpower SPR225 WHT-I / Fronius IG plus 50
    Conergy PowerPlus 255M / SMA SB 4000TL-20
    Yingli Panda 275C-30b / SMA SB2500TLST-21

  • Hallo Manfred,


    das Sieht für mich schon viel besser aus :D der gesamte Bezug und die Einspeisung werden jetzt, aus meiner Sicht, richtig Ausgewertet. Sobald ich die Offsets eingetragen habe und die ersten Grafiken erstellt wurden melde ich mich wieder. ;-)


    Danke schon mal und viele Grüße
    Martin

    Sunpower SPR225 WHT-I / Fronius IG plus 50
    Conergy PowerPlus 255M / SMA SB 4000TL-20
    Yingli Panda 275C-30b / SMA SB2500TLST-21

  • Hallo Manfred,


    die vom Energy Meter Ausgelesenen Werte sehen im Debug richtig Ausgewertet aus, aber im D0_T Tab ist nach meiner Meinung die Kurve der Wirkleistung, Eigenverbrauch und der Gesamtverbrauch fehlerhaft. Im Bezug scheint die Kurve der Wirkleistung richtig zu sein, soblad es zur Einspeisung kommt stimmen die Werte aber nicht mehr. Laut SV-Kurve im D0_T Tab war die höchste Einspeisung um 11:55 Uhr mit 915 Watt, in der Tabelle darunter war die maximale Leistung bei 3821 Watt, soweit so gut. Laut Sunny Portal lag die maximale Einspeisung um etwa 13:15 bei 3903 Watt.


    Viele Grüße
    Martin

    Sunpower SPR225 WHT-I / Fronius IG plus 50
    Conergy PowerPlus 255M / SMA SB 4000TL-20
    Yingli Panda 275C-30b / SMA SB2500TLST-21