Sunny Boy 5000TL Multistring über PC/LAN überwachen

  • Hallo zusammen,


    ich habe Wechselrichter von SMA Typ: Sunny Boy SB5000-12 die bis jetzt noch nicht überwacht wurden.


    Nun meine Frage:
    was ist der einfachste Weg die WR auf einem PC innerhalb eines LAN zu überwachen (Status, Ertrag)
    da die WR schon älter sind fallen die neuen Syteme von SMA wegen Firmware/Kompatibiliät anscheinden weg!


    Da es im Download-Bereich von SMA (Archiv) diverse Module gibt (Funk, Bluetooth, RS485 & RS232), die im WR eingebaut werden müssen und verschiedene Datenlogger (Sunny Boy Control, Sunny Webbox) kenne ich mich jetzt gar nicht mehr aus - vorallem ob diese Systeme überhaupt noch erhältlich sind.


    Für Eure Antworten bin ich sehr dankbar!


    Grüße Mich

  • Moin Mich,


    willkommen im PV-Forum :D .


    Welchen WR hast denn jetzt? Den SB 5000 TL-21? Der wäre ja aktuell!
    Generell ist Überwachung bei SMA mit den alten WR lausig, da die nicht mal RS 485 standrardmäßig drin haben. Wenn es ein SB 5000 TL-20 wäre, der hätte ja immerhin noch BT.
    Vermutlich wird das sinnvollste sein, Dir ein Piggy Back zu besorgen. Dann könntest z.B. mit S(unny)D(ata)C(ontrol) auslesen - oder ein 'altes' gebrauchtes SBC oder 'ne Webbox nehmen.


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Hallo MBiker_Surfer,


    laut Bedienungsanleitung sind das (SB-5000-12:SD1905 IM-SB5000TL) wobei ich erst auf die WR genau schauen muss - kann ja sein das die Anleitung älter ist - kann ich morgen abklären. Falls es doch die alten WR sind, was ist da die beste Art der Verkabelung/Anbindung: RS 485, RS 232, BT (falls die WR nichts "onboard" haben) oder gibts da was ganz anderes?!? Ich bin da leider zu wenig in der Materie, möchte aber dennoch eine "einfache" Möglichkeit haben den Status der WR, Strings, Panels zumindest im eigenen LAN halbwegs zu kontrollieren.


    Es muß auch keine original SMA-Lösung sein, wobei ich mich gern belehren lasse :D


    Grüße Mich

  • Hm - die Bezeichnung sagt mir nichts. Aber es könnte natürlich ein SB 5000 TL MS sein. Der hat 3 MPP Tracker. Die sind 2006 bis max 2008 verbaut worden. Der ist aber extrem spartansich ausgestattet. Da brauchst auf jeden Fall ein Piggy Back.


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Wäre das der RS485 Piggy Back (485PB-NS-MR) - muss dieser in jeden WR eingebaut werden? - sehe ich das lt. Anleitung richtig, das das RS485-Datenkabel jeweils von WR zu WR zu WR zu WR geht (z.B. bei 4 WR) und dann direkt in die Sunny Boy Control???


    Das öffnen der WR werde ich wohl nicht selbst machen können/dürfen, da vermutlich stromlos gemacht werden muß und evtl. ein FW-Update.


    Die Sunny Boy Control hat laut Bild?!!? eine LAN-Schnittstelle, mit der ich z.B. an einen Router gehen kann - oder???


    Danke für deine Zeit


    Grüße Mich

  • SB-5000-13 wird zumindest als die SB 5000 TL MS geführt. Daher denke ich, sind die SB-5000-12 identisch.
    Alternative wären noch die PiggyBacks von Solare Datensysteme und auch vielleicht ein SolarLog.


    Stefan

  • Zitat von Mich77


    Die Sunny Boy Control hat laut Bild?!!? eine LAN-Schnittstelle, mit der ich z.B. an einen Router gehen kann - oder???
    Danke für deine Zeit
    Grüße Mich


    Das hängt von der Version ab :oops:


    Ja - Du bräuchtest pro WR ein Piggy Back. Dann ganz normal 'nen RS485 BUS und den dann terminieren.


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Vielen Dank für Eure Antworten;


    MBIKER_SURFER:


    kann ich anstelle der Sunny Boy Control auch direkt an den RS485 Bus eine Webbox anstecken und mit der direkt ins LAN??? oder brauche ich dazwischen die Sunny Boy Control?


    LumpiStefan


    du meinst den Spezial PiggyBack (RS485) für SMA WR – nur für Solar-Log Systeme und zusätzlich ein Solar-Log Datenlogger (welche begrenzt sind nach Anzahl WR)


    ist der Einbau der PiggyBack "Hexenwerk" oder soll ich da selbst die Finger von lassen!!!


    Grüße Mich

  • Entweder SBC oder!! Webbox.
    Ich würde aber lieber den Solarlog nehmen, denn der geht für alle WR. SBC und Webbox ist eben typisch proprietäres Equipment :oops:


    Wieviele WR hast denn?


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Genau, die habe ich gemeint.
    Einbau ist kein Hexenwerk, wenn man nicht unbegabt ist und die Anleitung befolgt, bzgl. Stromlos machen...
    Falls Interesse an nem SolarLog da wäre, solltest Du zumindest mal schreiben wie groß die Anlage ist und wieviele WR vorhanden sind, um was zu empfehlen...


    Stefan