Wechselrichter schaltet nicht mehr aufs Netz

  • Hallo zuammen,


    ich habe folgendes Problem :


    der Sunny Boy SB 3300TL HC gibt die PV Leistung nicht mehr in Netz, es wird keine Störung angezeigt, der Status steht auf "warten" die grüne LED blinkt. Die Anlage läuft seit 2008.


    Ich habe 2Stück von der Sorte nebeneinander und habe die PV Module miteinander vertauscht. An den Modulen kann es nicht liegen.


    Hat jemand einen Tipp oder ist Fehler bei jemanden aufgetreten?


    Gruß
    Gimpel

  • Hallo,


    ich hatte das selbe Problem vor 4 Wochen bei meinem SB330TLHC , ebenfalls aus 2008.


    Hab ein Ersatzgerät reingehängt, welches einwandfrei funktioniert. Bei mir liegts also auch nicht an den Modulen.


    Wenn ich bei meinem defekten Gerät den ESS reinstecke, dauert es ca. 50 sec, dann klackern die Relais (alle 4), dann bleibt der WR auf Warten. Er wartet und wartet und wartet ... Wie wenn er sich aufgehängt hätte. Währenddessen blinkt immer die grüne LED.
    Beim funktionierenden Gerät klackern die Relais 2 x, dann geht er ans Netz.


    Was kann das sein?
    VG
    GBF

  • Schonmal den WR AC + DC stromlos gemacht? Sonst heute Nacht das Netz für den WR mittels Sicherungen wegnehmen.

    WSW Dach 70°: Gauben 20x HIT-N240SE10 DN 25°, String auf A1+A2 STP8000TL-10; First 10x HIT-N240SE10 DN 45° auf SB3000TL-21
    ONO Dach -110°: First 10 x HIT-N240SE10 DN 45° teilverschattete Strings auf B STP8000TL-10
    Solar-Log 300, 70% Begrenzung fest

  • Es kann sein das nur in der Startphase ein Fehlercode blinkt (zum Beispiel Netzimpendanz oder ähnlich), das blinkt dann auch nur 2-3 mal und dann geht der Wechselrichter in Phase warten.

    KWK Ecopower1.0 1kwp, 1x SB 5.0 und 1x SB 3.0 6,6kwp, 2x Outback Flexmax80 3,5kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
    Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR