Kaufentscheidung Lautstärke Wechselrichter Frage an Forum

  • Hallo,


    ich kann aufgrund eines Kalt-Daches meines Einfamilien-Hauses einen Wechselrichter
    nur im Hauswirtschafts-Raum installieren. Der WR sollte möglichst leise sein.
    Hat eventuell von Ihnen einen der unten aufgeführten WR in Betrieb und kann mir etwas über die Lautstärke bei
    Volllast sagen für meine Kaufentscheidung?


    Vielen Dank im voraus!



    1.) Wechselrichter Fronius Symo 6.0-3-M


    2.) Wechselrichter SMA Sunny Tripower STP 6000TL-20
    mit Power Control Modul


    3.) Wechselrichter Centrosolar baugleich Kostel 7.0 (WR leider mit ungünstigem Wirkungsgrad für meine gepl. 6kW Anlage)


    Mit freundlichen Grüßen


    Peetermann

  • Ich hatte das Datenblatt vom geplanten ABB nur überflogen -er soll >98% Wirkungsgrad, aber keinen Fan haben...
    einstein0

    33 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
    2 kW- Hybrid-Insel im Camper, BEV: Hyundai Kona. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
    PV-Notstromversorgung 10 kWh im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 10 kWh Li-Testspeicher.

  • Hallo,


    habe von Fronius zwar nicht den 6er, aber den 7er. Ich hatte vor der Installation auch meine Bedenken bezüglich Lautstärke und habe den WR deshalb in den Schuppen bauen lassen. Umso überraschter war ich, als ich im Sommer bei Vollast im Schuppen war: man hört fast nichts. Ein leises Surren, das ist alles. Mein elektrischer Rasierer ist deutlich lauter... Ich hätte ihn locker in den Hauswirtschaftsraum bauen können und mir so ein paar Meter Kabel erspart :)


    Es gibt hier im Forum auch schon Threads zu dem Thema. Einfach mal suchen.


    Schöne Grüße

    7,28 kWp mit 28x Winaico WSP-260M6 Fullblack, Süd 176°, WR Fronius Symo 7.0-3-M, 70% weich
    E-Auto: am überlegen ein Tesla Model 3 zu kaufen.

  • Ein guter Anhaltspunkt ist der Wirkungsgrad: je niedriger der ist desto mehr Wärme muss abgeführt werden.
    Das deckt sich auch mit dem Interesse möglichst viel Strom zu erzeugen...

    lg kassi


    5,72 & 8,55 & 6,75 & 9,88 & 5,5 kWp & 390 Wp auf Womo
    Ioniq electric seit 5/2017, Prius aus 2005 wurde Anfang 2019 durch Tesla Model 3 ersetzt


    Hier gehts zur Analyse meiner Anlage auf Einzelmodulbasis