PV- Montage auf Euromac 2 - Dach , Solarziegel

  • Hallo,
    wir wollen auf unserem Euromac2-Dach eine PV-Anlage montieren.
    Da es kein normeles Dach mit Sparren sondern ein Fertigteildach ähnlich Sandwichpaneelen ist, benötigen wir vermutlich eine spezielle Form der Befestigung für die Module .


    Für alle die dieses Daxch nicht kennen, beim Euromac2 Dach werden die normalerweise vorhandenen Sparren durch Z-förmige Stahlprofile ersetzt, die in eine 20-30 cm dicke Styroporplatte eingelassen sind und die Traglast übernehmen. Somit entfällt die zusätzliche Dämmung des Daches und es ist sofort nach der montage dicht


    Oben auf der Styroporplatte werden dann wie üblich Lattung und Konterlattung mittel selbstschneidenden Schrauben durch die Latte/Konterlatte/Styropor ins Metalprofil geschraubt, dann die Ziegel ganz normal eingehängt.


    Alles kein Problem, bis jetzt die PVA installiert werden soll.
    Hier will keiner der Solarteure so richtig dran an die Montage, auch die Montagehersteller ziehen den Kopf ein und geben meist keine Freigabe für die Montage. Die kraftschlüssige Verbindung fehlt angeblich.
    Die Herstellerfirma des Daches hat zwar gesagt, dass die Montage überhaupt kein Problem sein, eine richtiige Lösung und einen Hersteller der ein passendes System freigibt, ist auf der Homepage weder angegeben, noch habe ich direkt von euromac auch keine befriedigende Antwort erhalten. :(


    Nun wurden immer wieder Solarziegel ins Spiel gebracht, die aufgrund der teils hohen Preis mit 20 bis 70€ je Stück zu buche schlagen können. Somit kommt schon ein ganz schönes :roll: Sümmchen zusammen, vor allem wenn man die Originalziegel Erlus E58 max (ca. 65-70€) nehmen sollte. Daher würde ich eine passende Alupfanne bevorzugen, die nur um 25€ kosten soll und somit weniger "rentabilitätsfressender" sind .


    Nun die Frage an die Forumsteilnehmer: Hat jemand Erfahrung mit Euromac 2 Dach, wie man eine PVA darauf installiert bzw. hat auf seinem Dach eine installiert.
    Wäre über jede Rückmeldung dankbar, wie Ihr die Montage realisiert habt bzw. ob es Alternativen gibt oder ob jemand mit irgendwelchen Solarziegel gute oder eventuell schlechte Erfahrungen gemacht hat.


    Danke schon mal im Voraus