Schott Asi Protect an sma SB 4000TL-20

  • Hallo,


    habe noch 10 Stück übrige Schott ASI 105 Protect, da ein Teil der PV vom Dach runter musste...


    Habe 3x SMA SB 4000TL-20 mit 2x 10 Module Phoenix Solar PHX 210 Ausrichtung Ost.
    Kann man bei diesem am 2. Eingang die 1x10 Schott ASI Protect 105 Ausrichtung Nord oder Süd anschließen? Erdungsempfehlung und so...


    Macht das Sinn mit einem Nennleistungsverhältnis von dann 80%, oder ist es überhaupt technisch möglich?


    Natürlich spielt 1 kW hin oder her keine Rolle,... aber wenn schon alles vorhanden ist Wäre mir das Zeug auf dem Dach lieber, als unter dem Dach im Dachboden verstaubt.



    Vielen dank im Voraus.

  • Sma sb 4000 tl ist kein Trafowechselrichter. Das wird nicht gehen da die Module an - geerdet werden müssen.
    Verkauf die Dinger....100 € Zahl ich dir...
    Mfg Jochen

    2010: 134 kwp CSI,SMA | 2011: 5,00 kwp CSI,SMA | 2012: 54,5 kwp Eging,SMA | 2012: 30,0 kwp CSI,SMA | 2014: 60,0 kwp Schott,Fronius | 2014: 7,65 kwp Eging,SMA | 2016: 88kwp Qcells,SMA | 2017: 12 kwp SW,SMA | 2018: 9.8 kwp LG,SMA/ Tesla Powerwall 2 | 2019: 750 kwp JA Solar, Huawei | 2019: 29,9 kwp Longi,SMA | 2020: 750 kwp Longi Solar, Huawei 2021: 750kwp Longi Huawei, 2021:478kwp Talesun Huawei