Richtiger Laderegler??

  • Hallo
    Als erstes mal... ich bin ein absoluter Photovoltaik laie.
    Ich möchte aber ein par LED-Stripes mit einer Zelle betreiben.


    Ich habe diese Photovoltaikzelle
    http://www.ebay.de/itm/3710559…geName=STRK%3AMEBIDX%3AIT


    Und diesen Laderegler.
    http://www.ebay.de/itm/2002743…geName=STRK%3AMEBIDX%3AIT


    Da dran hängt momentan 1 Bleigelaccu mit 12V und 7,2 Ah.



    Das Problem ist nun, das die Spannung am accu bei Sonne sofort auf 14,5V (abschaltspannung) springt.
    Der Laderegler schaltet ab und die Spannung fällt ab. Dann öffnet der Laderegler wider. So geht das die ganze zeit hin und her.
    Abends wenn ich die LED stripes einschalte leuchten diese nur kurz und die Spannung fällt sehr schnell ab.
    Ist der Laderegler einfach der Falsche? oder kann ich das Problem irgendwie anders lösen?(z.B. mit nem Vorwiderstand oder so?


    Wenn ich einen anderen Laderegler brauche..... Welchen könnt ihr mir empfehlen?
    Am besten so bemessen, das ich später noch mehr Accus dazu schalten kann.


    Liebe Grüße
    Stefan

  • Frage ? Wie sollder akku denn laden wenn er schon randvoll ist?
    andere möglichkeit ,Die Batterie ist Platt.Oft steigt bei defekten batterien die spannung stark an und führt
    schnell zum abschalten des LR. Was ists für einer und welche Einstellungen hast du bei ihm vorgenommen?
    Sorry ,aber mit so mageren Infos sind Antworten genauso wage :mrgreen:

    PIP 2424HS an 750Wp 3xShinsung Black Mono250 +1,5Kwp (6xShinsung Black Mono250)
    an FPS 100/50 an Bluebatt 24v 465Ah

    EA Sun ISolar SMV III 3K

    EA Sun SP 3K-24
    Siliken 3,3i 3,25Kwp 13xShinsung Black Mono 250
    VW T4 mit Evective 2000w + Varta 110Ah +0Wp

  • Defekt sollte der nicht sein. Der ist jetz ne Woche alt :D
    Voll auch nicht. Sonst müsste der viiiiel länger halten.


    Bei dem Laderegler gibt es keine einstellungsmöglichkeiten

  • Hi,


    wenn Du deine MIini Batt. weiterhin mit dem 100 Wp Modul lädts, wirst nich lange Freude haben mit Deiner
    Batt. Der Ladestrom ist nicht zu hoch, der ist viel zu hoch.
    Für diese Batt. reicht ein Modul mit max 20Wp