34513 | 10kWp || 1549€ | Amerisolar || 0€ | Luxor

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. März 2006
    PLZ - Ort 34513 - Waldeck
    Land Deutschland
    Dachneigung 40 °
    Ausrichtung Südost
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Naturstein z.B. Schiefer
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 12 m
    Breite: 7 m
    Fläche: 90 m²
    Höhe der Dachunterkante 0 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 1150
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 2.89 %
    Grund der Investition Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5
    Einstellungsdatum 29. November 2018 29. November 2018 15. Februar 2016 15. Februar 2016 29. November 2018
    Datum des Angebots 1.2.2016 2.2.2016 5. Februar 2006 15.2.2016 17.2.2016
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1549 € 0 € 1426 € 1544 € 1291 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 865 799 907 916 940
    Anlagengröße 10 kWp 9.5 kWp 10 kWp 10 kWp 9.72 kWp
    Infotext durch Forum Angebot bekommen Komplett für ~14200€ Komplett Angebot für ~15445€
    Module
    Modul 1
    Anzahl 40 36 40 37 36
    Hersteller Amerisolar Luxor Heckert Solar Solarworld Aleo
    Bezeichnung AS-6P30 Eco Line p60 270WP Nemo P60 Poly Plus SW 270 Mono S19
    Nennleistung pro Modul 255 Wp 270 Wp 250 Wp 270 Wp 270 Wp
    Preis pro Modul 204.45 € 192 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 2 1 1 1
    Hersteller Solar Edge Solax Fronius Fronius SMA
    Bezeichnung SK-SU5000 X-Hybrid Symo 8.2-3 M Fronius Symo 8.2-3-M Tripower 10000 TL-20 MFR
    Preis pro Wechselrichter 2.49 € 2390 €
    Mpp-Tracker 1 18 Strings mit 18 Modulen
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Würth Germany ubekannt Thermic Energy Würth unbekannt
    Bezeichnung Individuelles hochwertiges dachsystem VA/ALU Zebra
    Preis pro Montagesystem 1241 € 1241 €
    Typ Einlagig Zweilagig / Kreuzschiene Einlagig Einlagig Einlagig
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl 1 2
    Hersteller Senec Solax
    Bezeichnung Senec.Home pb Solax Lithium Cabinet 9u
    Kapazität 16 kWh 4.8 kWh
    Preis pro Stromspeicher 8950 € 3700 €
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt nicht bekannt 70%-Regelung 70%-Regelung 70%-Regelung
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers SolarEdge Optimizer solax Fronius Web? Fronius ?

    Hallo zusammen,


    Tja auch wir würden gerne eine Photovoltaik Anlage aufs Dach bringen. Ziel ist es, dass die Anlage ohne großen Zukauf läuft und man nicht wesentlich mehr "spart" als die Abgaben an den EVU zu machen.


    Z.z. bezahlen wir für einen 5 Familien Haushalt knapp 5000 KWH ca 0,296 Cent also kapp 150 Euro.


    Leider sind die Angebote stark unterschiedlich und kaum für mich Transparent, wer von den Herrschaften den "glaubwürdig" ist.


    Angebot 1 ist mit Amerisolar+Senec Speicher PB+Watterkotte Puffer Knapp 42000 mit MWST.


    Angebot 2 ist mit Luxor+Solax System(mit Lithium Speicher) bei 22000 mit MWST.


    Angebot 3 ( Nicht eingepflegt ) ist als Komplett Angebot 8,32kWP SolarWorld SW250-260poly+Senec 5kwh Lithium Speicher und Kostal Piko




    Leider habe ich noch 1-2 Fragen....


    1. Wie Rechnet man günstiger weise den Nutzen? Habe wie folgt gerechnet monatlich
    ca. -155 € finanzierung
    ca +18 € (800KWH Economic Grid gratis strom)
    ca -25 € zukauf ( 1000kwh )
    ca -57 € EEG ( keine ahnung hatte einer der Berater gerechnet ? )
    ca +48 € ( Einspeisung )
    ca - 7,42 Zähler Kosten


    = 178,42 ausgaben für "Photovoltaik" gegenüber 150 Euro mtl. für EVU.


    sollten es "nur" 28 Euro sein okay, Wenn ich das Wasserkotte 250l Brauchwasser, noch von der Gas Rechnung weg rechne, mit knapp 30% müsste ich ja quasi in den Grünen bereich kommen.


    2. Warum rechnet man bei möglichen 10kwh Erzeugung und 5000 kwh verbrauch, nur 4000 Eigennutzung nicht 5000?


    Das thema ist ja so vielfältig. Gibt es sachen auf die ich noch Achten muss?



    Hoffe das ich es nicht zu wirr geschrieben habe und freue mich auf eure empfehlungen.

    3 Mal editiert, zuletzt von exelzur ()

  • Moin exelzur,


    willkommen im PV-Forum :D .


    Lass die Anbieter weiterträumen mit ihren Preisen aus der Vergangenheit.


    Schau auf den Marktplatz, damit Du merkst, was die Preise 'geschlagen' haben :D


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • Vielen dank,


    Ansich fand ich das 1 Angebot gut weil es sich damit "auf eine Schwarze oder gar Grüne "0"" rechnet. Aber ne Komplett anlage mit modulen+speicher+brauchwasser+Service für 42000 mit mwst ist schon nen wort...

  • Zitat von exelzur

    Ansich fand ich das 1 Angebot gut weil es sich damit "auf eine Schwarze oder gar Grüne "0"" rechnet.


    Da träumen aber nicht nur die Anbieter, du träumst ja fleissig mit :juggle:

    Zitat von MBIKER_SURFER

    Schau auf den Marktplatz, damit Du merkst, was die Preise 'geschlagen' haben


    Anscheinend hast du den Weg zum Marktplatz nicht gefunden :?:
    Hier geht`s lang: http://www.photovoltaikforum.c…-beteiligungen-gewer-f19/

    mit freundlichem Gruß
    smoker59

  • Zitat von exelzur

    Vielen dank,


    Ansich fand ich das 1 Angebot gut weil es sich damit "auf eine Schwarze oder gar Grüne "0"" rechnet. Aber ne Komplett anlage mit modulen+speicher+brauchwasser+Service für 42000 mit mwst ist schon nen wort...


    Na denn - es ist Dein Geld. Aber die Preise sind aus 2013 oder so. Und dann noch diese Module. Die würde ich nicht mal mit 'ner Beißzange anfassen wollen. :D


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • Mal ne Frage an den TS
    was glaubst du, wieviel kWh du dem Speicher pro Tag entnehmen kannst?

    Gruß PV-Express


    46 x Sunowe 195Wp Mono, SMA STP8000TL10, Ausrichtung - 40°Az, Dachneigung 35°, IBN 5/2012

  • Bitte mal eure aussagen konkret unterlegen und nicht pauschal abwinken. Ich würde gerne wissen was sinn macht was nicht. Was passt mit den angebot 1 modulen nicht... wie kalkuliere ich es realistisch?


    Und ja der marktplatz ist kaum representativ da bei seite 1 beiträge von 2014 sind...


    Würde mir wünschen den eigenbedarf damit zu deckeln bzw nachts 2-3kwh

  • nun gut, du willst doch sparen, oder?
    Wenn du 5% Rendite oder gar ne schwarze Null gemeinsam mit einem Speicher ins Spiel bringst, ist wohl alles was wir hier dazu schreiben können für dich wohl nicht das was du hören willst.


    Kurz um, du legst nur drauf und der einzige der Gewinn macht ist der Verkäufer.


    Und da macht es keinen Sinn die Anlagenkonfig weiter zu "begutachten"


    PS. Du kannst deinen Speicher max. ~250 mal im Jahr Volladen. Das gibt dein tatsächlicher "Mehrwert" gegenüber PV ohne Speicher. Nutzbare Speichergröße * 250= xxx kWh * 0,29ct vermeintliche Ersparnis. Anschaffungspreis/Ersparnis p.a.= Jahre Amortisation des Speichers


    Grüße

    Gruß PV-Express


    46 x Sunowe 195Wp Mono, SMA STP8000TL10, Ausrichtung - 40°Az, Dachneigung 35°, IBN 5/2012

  • Zitat von exelzur


    Und ja der marktplatz ist kaum representativ da bei seite 1 beiträge von 2014 sind...


    Fängst du immer unten auf der Seite an zu lesen :?:
    Natürlich stehen da auch noch alte Angebote drin , aktuelle Angebote stehen immer oben....


    Zur Rentabilität des Speichers hat PV-Express ja schon ein kleines Rechenbeispiel geliefert, mehr ist dazu eigentlich nicht zu sagen.

    mit freundlichem Gruß
    smoker59

  • Nein ich möchte eure erfahrung und eure meinung. Vllt. Kann sich jemand etwas zu meiner kalkulation sagen.


    Nur hörte es sich gut an mit dem speicher da ich mehrere server und 2 aquarien habe die auch nachts strom brauchen...