Tesla Powerwall 2.0 – neue Stromspeicher-Version noch 2016

  • Vielleicht wird das jetzt hier der nächste 100 Seiten Threat 2.0 zum Produkt das es nicht gibt.... :mrgreen::mrgreen::mrgreen:

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Ups,
    die Powerwall war doch der ultimative, revolutionäre, alles in den Schatten stellende Überflieger im Bereich der der Speicher.
    Jetzt noch besser, unglaublich, dass Vers.2.0 die letzte Version sein wird.
    Evtl. bis Version 3.0 warten.


    Gruß
    Manfred

  • Hast Recht Manfred - jetzt steht die Version 1.0 im Schatten.... :mrgreen:

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Man könnte meinen es ginge Tesla darum, v.a. die Konkurrenz zu schädigen, wenn die potentiellen Kunden immer wieder auf das neueste, beste ("was wir verbessert haben sagen wir aber nicht") und noch viel billigeren ("was er kostet sagen wir aber nicht") Tesla Speicher warten, der dann aber nicht zu kaufen ist.


    Ich denke mal, beliebig oft kann man das nicht machen.


    Was tut man denn als Solarteur mit den Kunden, denen man dann in ein paar Wochen eine Powerwall 1.0 verkaufen will? Warten die nicht lieber auf die viel bessere und billiger Powerwall 2.0 (...und die Förderung)?


    MfG

    24x Sanyo 205 HIP = 4,92kWp

  • Na ja - das soll ja wohl mehr kosmetischer Natur sein. Im andern Thread war ein Statement von TESLA München drin.
    Also immer schön locker bleiben :D
    Und Nein - wir können ja in dem MEGA 'Anti TESLA Thread' bleiben :idea:


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Hier gerne auch nochmal für alle Tesla Hyänen....! LOL


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wahrscheinlich sind sie auch schon auf den Artikel im PV Magazin gestoßen. Mit Bedauern muss ich feststellen, dass Elon hier falsch zitiert wird bzw. seine Aussagen missverständlich ins Deutsche übersetzt wurden.

    Deshalb möchte ich noch einmal klar zum Ausdruck bringen: there are no immediate functional or design changes to the Powerwall


    Tesla continually works to refine and improve our products. When software or hardware changes can improve the product, we roll them into production as quickly as possible. Constant improvement is a core tenet of the Tesla philosophy and comments made by Tesla's CEO, Elon Musk recently during a customer event in Paris reflect this mission.

    For example, we are moving a power supply component for the Powerwall from the inverter into the Powerwall itself. This change will make installation easier and improve the product overall. However, there are no immediate functional or design changes to the Powerwall. We are continually evaluating ways to improve the product and if those changes can improve the product while maintaining or improving reliability, functionality, safety and other considerations, Tesla will introduce those improvements into the product along with notification to Powerwall Buyers, Authorized Resellers and Certified Installers.


    Best Regards
    Christian

    Chrxxxx Zxxxx | Tesla Energy
    Regional Lead Powerwall – DACH
    t +49 xxxxxxxxx |
    xxxxx@teslamotors.com
    Blumenstr. 17, 80331 Munich, Germany

  • Das "Problem" ist, dass die viel plaudern, wenn der Tag lang ist, aber mit echten Informationen geizen.


    Wenn die Änderungen so klein und unbedeutend sind, warum dann die Ankündigung und warum dann Version 2.0 und nicht 1.01?


    Oder hat sich das 2.0 auch nur wieder ein blogger ausgedacht?


    MfG

    24x Sanyo 205 HIP = 4,92kWp

  • Zitat von Lumo


    For example, we are moving a power supply component for the Powerwall from the inverter into the Powerwall itself.


    Also ein AC-Anschluß für ein Ladegerät oder die Elektronik?

    Zitat


    Regional Lead Powerwall – DACH


    Warum verwendet der keine Sprache, die man in seinem Zuständigkeitsbereich nutzt? :roll:


    Zitat

    Oder hat sich das 2.0 auch nur wieder ein blogger ausgedacht?


    In http://www.theverge.com/2016/2…rwall-mark-ii-2016-launch ist ja das Video https://www.youtube.com/watch?v=QnpwuiklJKI verlinkt. Vielleicht hat ja jenamd Lust sich diese Werbung anzutun und zu schauen, ob er wirklich falsch übersetzt wurde. Aber es gibt Firmen, die gehen recht inflationär mit Versionsnummern um, was ein "normaler Mensch" als 1.0.1b bezeichnen würde ist da gleich mal 2 oder gar 3


    OT: ich dachte ja immer in den USA muß man Aktienkursrelevantes auf den dafür vorgesehenen Wegen veröffentlichen und nicht mal nebenbei in einem Gespräch
    OT2: warum wird eigentlich wen es um die Powerwall geht und nicht ums Auto auch immer ein AUto abgebildet?

  • Ich persönlich begreife nicht, was das Ding soll und kann! Aber wer derart brutale Unterstützung von selbsternannten Kritikern und Feinden bekommt, wird selbst den größten Bluff bestens unters Volk bringen können. VW verballert Mrd. € für Werbung und wirft mit Rabatten und Aktionen um sich, nur um am Ball zu bleiben. Tesla braucht nur seinen Frontmann einige Zeichen in einem bekloppten Dienst (Twitter) tippen zu lassen und sofort gehen tausende User los wie von der Tarantel gestochen.


    Kosten? Keine!


    Und da der Deutsche Michel sich wirklich nicht für Inhalte interessiert oder geschweige denn 2 Seiten Text lesen möchte, kommt nur an: Powerwall 2.0 muss ich haben.


    Wahnsinn!


    Sollte das Ding keine Kinder fressen oder das EFH abfackeln, wird der Nachtbar auch zuschlagen! Wetten?