Solarlog 1000: Error 103 beim übertragen der Daten über FTP

  • Hallo Community,
    ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.
    Ich besitze einen SolarLog 1000. Seit zwei Jahren funktioniert der auch einwandfrei. Über GSM wird ein Upload der Daten auf meine Webseite durchgeführt. Die Webseite habe ich über Strato gekauft.


    Seit dem 19.1 überträgt mein Solar-Log plötzlich keinen Daten mehr auf meine Webpage.
    Zur Kontrolle habe ich meinen Laptop an den Datenlogger gehängt. Dort sehe ich, dass ich knapp 77% Netzqualität habe. An dem liegt es also nicht.
    Dann habe ich versucht, Testdatenpakete auf meinen Webseite hochzuladen. Und hier kommt es plötzlich zu einem Fehler: Error 103. Zu dem Error-Code habe ich folgende Fehlermeldung gefunden (vgl. http://solarlog-web.be/2682.html):
    103 Cannot connect socket The connection is disrupted by a firewall.The server is overloaded. Set appropriate approvals in the firewall. Try again later.


    Leider werde ich aus der Fehlermeldung nicht ganz schlau. Zudem habe ich auch nichts an der Konfiguration bei Strato geändert. Über das FTP-Programm Filezilla kann ich auch ohne Probleme zugreifen.


    Habt ihr Ideen, an was das liegen könnte?


    Besten Dank!
    Martin

  • Moin Martin,


    welchen Provider nutzt Du für GSM?
    Vielleicht hat der was geändert?
    Ich hatte mit meinen alten SBC auch ab ca. diesem Datum keine Übertragungen mehr mit 'Internet by Call'. Nach langer Suche habe ich herausgefunden, dass die Provider ihr 'ICP' abeschaltet hatten. Neuen Provider rein und es geht wieder....


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Hi!
    Danke für die Antwort.
    Ich benutze Congstar als Provider. Der Datenlogger ist auch online - jedenfalls zeigt er mir knapp 70% Netzkonnektivität an. Congstar verwendet das Telekom-Netz. Einen anderen Netzanbieter könnt ich gar nicht verwenden, da die dort kein Netz haben.


    Viele Grüße,
    Martin

  • Ha, die Lösung kann so leicht sein!
    Peinlich, aber war: ich hatte kein Guthaben auf der SIM-Karte mehr. Aufgeladen und schon geht es wieder.


    Trotzdem Danke für die Anwort!


    Viele Grüße,
    Martin