Modulwechselrichter und Sunny Boy Smart Energy

  • Hallo,
    habe mal eine Frage an Euch.


    Kann ich in einer Anlage Modulwechslerichter, verbunden über ein oder zwei Sunny Multigates, zusammen mit einem Sunny Boy Smart Energy 5000 in einem Sunny Homemanager betreiben?


    Also kann ich das so kombinieren, das alle ihre Daten zu dem HomeManager liefern?


    Weil 2 Sunny Boy Energy gehen ja nicht, aber beideutet das, das ein Sunny Boy Energy nur alleine im HomeManager betrieben werden kann?


    Als Zusatzfrage noch, kann ich die Zusammen in einem Sunny Portal sehen?


    Vielen Dank
    Olaf

  • Mir ist kein Datenlogger von SMA bekannt, der aktuell mit dem SMA Multigate zusammenarbeiten kann bzw. dies tut. Soweit ich weiß, kannst du die Multigates nur local per Sunny Explorer abfragen bzw. parametrieren und / oder direkt per Webconnect als separate Anlage ins Sunny Portal hinzufügen.

  • Hi,


    danke für die Antwort. Ich hatte irgendwo gelesen das man die Multigates über einen "Zähler" als Ertrag mit in den Homemanager aufnehemen kann. Aber da die kein BT haben wird es wohl nicht so perfekt sein.
    Aber dann mal etwas abweichend wenn man mehrere SMA Wechslerichter hat, dann kann man diese doch in einen Homemanager aufnehmen, das ist doch richtig- oder?
    Kann ich denn auch z.B. einen Tripower zusammen mit einem Sunny Boy Smart Energy in einem Haus betreiben und beide mit dem Homemanager verbinden?


    Wel es ja nicht mit 2 Smart Energy Geräten gehen soll, wobei ich nicht weiß worin die Begründung liegt. Falls es an dem Akku liegt, da wäre ja dann nur einer im System.


    Vielen Dank
    Olaf

  • hi!
    wenn es dir nur um die visualisierung der erträge geht, kannst du das mit einem weiteren emeter realisieren.
    habe ich in einer ähnlichen anwendung problemlos am laufen.
    greetz

    10,08kWp/42xIBC PolySol240TE/SiemensSinvertPVM10/SMA SI4.4H/IBC SolStore13LI
    9,81kWp/37xIBC MonoSol265EX/1xSMA STP10K/SMA SI6.0H/IBC SolStore6.3LI
    6,24kWp/32xIBC MonoSol195MS/1xIBC ServemasterTLX6.0Pro+

  • oskar-pv


    Ich würde dir empfehlen den Planungsleitfaden - SMA Smart Home durchzulesen.
    In den Kapiteln 6.3.1 bis 6.3.3 z.B. werden deine bisher gestellten Fragen ausführlicher beantwortet.


    Kurzantwort:
    Ja, HomeManager + Sunny Boy Smart Energy + weitere SMA PV-Wechselrichter (Sunny Boy oder Tripower) werden unterstützt.



    conshox
    Ich persönlich würde versuchen mich an die empfohlenen Konstellationen von Wechselrichtern und Kommunikationsprodukten zu halten. Ansonsten weiß ich nicht, was das alles für negative Folgen haben kann. Fehler beim Regeln der Leistung am Netzanschlusspunkt, unerwünschtes oder fehlerhaftes Ladeverhalten der Batterien, Fehler in der Darstellung im Portal, etc. etc.


  • moin!
    dem pflichte ich bei, aber wie gesagt: wenn es ihm nur um die Darstellung im sunny portal geht...
    ich habe halt auch eine anlage mit "nicht sma wr" am laufen. die erträge werden mir sauber visualisiert.
    regelung ist in diesem fall nicht von nöten.
    batterie wird anstandslos bedient.
    greetz



    Sent from my iPad using Tapatalk

    10,08kWp/42xIBC PolySol240TE/SiemensSinvertPVM10/SMA SI4.4H/IBC SolStore13LI
    9,81kWp/37xIBC MonoSol265EX/1xSMA STP10K/SMA SI6.0H/IBC SolStore6.3LI
    6,24kWp/32xIBC MonoSol195MS/1xIBC ServemasterTLX6.0Pro+