Monikrisstalin und Dünnschicht Gemischt

  • Hallo zusammen,


    ich habe momentan 50 Watt im Garten und ich habe im Internet so ein Bisschen Geschaut und einiges An Angeboten gefunden.
    Die FRage ist ich habe momentan nur Monokrisstalin und habe einiege Angebote mit Dünnschicht gesehen.
    Zum einen sind das 34 V und nicht wie ich 12V deshal die frage sollte man Dünnschicht und Monokrisstalin Mischen und wenn wie bekomme ich das in mein 12v System intigriert?


    :danke:

  • Hallo dendsd,


    willkommen im Forum.
    Hast du in letzter Zeit mal Konfuzius gelesen?


    Mono und DS wirst du kaum in einen String bekommen, die Ströme sind zu unterschiedlich.
    Geht nur, wenn man mit zwei LR arbeitet, an einen die mono (das kann ein PWM oder MPPT sein ), an den anderen String die DS, geht wohl nur mit MPPT. Zusammen können sie 12 V Batterien laden.


    Aber warum einfach, wenn es auch kompliziert geht? Nein, anders herum :)
    Gleich und gleich gesellt sich gern. Das gilt auch in der PV.
    Einfach ein paar gleiche monos (oder polys) zulegen und eine schöne, unkomplizierte PV Anlage bauen.


    Wenn du deine Anlage erweitern willst, am Besten das 50 Wp für etwas anderes nutzen und gleich mit 120ern anfangen.
    Es sei denn, Platzmangel oder andere Gründe.

  • schade Aober Okay Danke,


    Konfuzius kenne ich nicht :D


    Hmm okay naja ICh habe Tatächlich einige Platzprobleme joa kann man so sagen.
    Zwei Systeme na ich weiß nicht.
    Und wenn ich aus 34v- 13v mache und einen Wiedersand für die BEgrenzung nehme ?

  • Zitat von denndsd

    Zwei Systeme na ich weiß nicht.
    Und wenn ich aus 34v- 13v mache und einen Wiedersand für die BEgrenzung nehme ?


    Nein, ein System mit 2 PV Generatoren und 2 Ladereglern :D
    So kann man Anlagen einfach erweitern.


    Zitat von denndsd

    Und wenn ich aus 34v- 13v mache und einen Wiedersand für die BEgrenzung nehme ?


    ???

  • Vielen Dank für die Begrüßung,


    ich bin jetzt etwas verwirrt.
    Ihr scheint geteilte Meinung über die Module zu sein.
    Hmm was soll ich tun? Auf sichere Distanz gehen und weiter mono nehmen?

  • Zitat von iron-age

    ...außerdem sind Dünnschichtmodule Sondermüll.


    das ist nicht richtig
    es gibt Dünnschichtmodule die Cadmiumtellurid enthalten, Sondermüll sind die deswegen aber auch nicht
    und dann gibts auch noch welche die das nicht enthalten...


    aber trotzdem ist der Einsatz dieser Technologie heutzutage meistens nicht besonders sinnvoll, weil -im Gegensatz zu früher- den bekannten Nachteilen kein tatsächlicher Preisvorteil mehr gegenübersteht.


    wo gibt es da Anhaltspunkte für "geteilter Meinung" :?:
    wenn jeder sagt, machs nicht...

  • Okay das risiko ist mir zu hoch.
    Ich denke ich bleibe bei meinem Mono zellen.


    Vielen dank für eure meinungen