Easymeter Q3C auslesen

  • Moin moin,


    ich bin neu hier, habe viel gelesen, aber einige Sachen sind mir noch unklar.


    Erstmal zu meinen Gegebenheiten.


    Ich habe :
    einen RASPI model B+ samt vorgefertigtem Image am laufen.
    Einen Gas Lesekopf und USB-IR-Lesekopf (beide freundlicherweise von Udo fertiggestellt)
    Stromzähler : Easymeter Q3C


    Der Gaszähler hab ich eine Config übernommen, die auch funktioniert. Beim Stromzähler ist mir noch nicht so ganz klar was in die vzlogger.conf reinmuss.


    Den Kopf hab ich an der Oberen Schnittstelle angeschlossen, wo auch SML-Daten ausgegeben werden.


    Da ich keine fertigen configs für den Q3C gefunden habe ich ein wenig im Nebel gestochert und alle möglichen Sachen probiert, bis jetzt leider ohne Erfolg.


    Ich hab meine vzlogger.conf mal rangehangen, viellicht kann mir ja jemand helfen.


    Gruß Volker

    Dateien

    • vzlogger.txt

      (1,25 kB, 159 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo,


    dein Q3C hat vorne die Info-Schnittstelle. Dort wird der IR-Kopf mit der Zuleitung nach unten angeheftet.


    Die Kommunikation erfolgt mit 9600bd, 8N1 und der Zähler sendet seine Daten im SML-Format.
    Der Zähler muss aufgefordert werden um seine Daten zu senden.
    Diese Sequenz muss gesendet werden (in Hex):
    1b 1b 1b 1b 01 01 01 01 76 03 30 30 62 00 62 00 72 65 00 00 01 00 77 01 01 09 31 31 33 31 31 38 36 32 01 01 01 01 63 03 36 00 76 03 30 31 62 00 62 00 72 65 00 00 07 00 75 01 01 01 01 01 63 14 cb 00 76 03 30 32 62 00 62 00 72 65 00 00 02 00 71 01 63 75 6d 00 00 00 1b 1b 1b 1b 1a 02 72 41


    Daraufhin sendet der Zähler seine Daten im SML-Format.
    Die vzlogger.conf könnte so aussehen:



    Gruß
    Udo

  • Hallo Udo,


    danke für deine Antwort.


    Ich hab das jetzt mal geändert, leider tut sich bei mir immer noch nichts.
    Ich muss da irgendwo noch ein Fehler drinn haben.


    Im Frontend steht unter dem Kanal immer nothing to plot.


    Im Log steht nix ausser :


    [Feb 02 08:12:29][mtr0] Meter connection established
    [Feb 02 08:12:29][mtr1] Meter connection established
    [Feb 02 08:19:09][chn0] Adding reading to queue (value=1.00 ts=1454397548804)
    und dann halt immer die Impulse vom Gaszähler.....



    Gruß Volker

  • bist Du sicher mit 8 bit, ich meine Easymeter nutzt 7 bit ...

    22.05.2012: 8,8 kW, 100 % Eigenverbrauch, netmetering mit Ferrariszähler [Belgien]
    25.02.2016: 2,6 kW, netmetering mit Vergütung [Niederlande]

  • Die Betriebsanleitung sag :


    6.1 Datenschnittstellen
    (MSB und INFO DSS)Telegramm Protokoll nach SML 1.03
    Baudrate 9600 Baud
    Byte Format (8,N,1)

  • Hast du 'verbosity' in der vzlogger.conf auf 15 gesetzt?
    Mach das mal und poste dann die vzlogger.log und deine aktuelle vzlogger.conf.


    Gruß
    Udo

  • Loglevel hab ich auf 15 gesetzt.


    Jetzt bekomme ich auch mehr Infos im Log.


    [Feb 02 09:42:24][sml] sending pullsequenz send (len:96 is:96).
    [Feb 02 09:42:24][mtr1] Got 12 new readings from meter:
    [Feb 02 09:42:24][mtr1] Reading: id=0-0:96.8.0*255/ObisItentifier:0-0:96.8.0*255 value=1214403970.00 ts=1454402544996
    [Feb 02 09:42:25][mtr1] Reading: id=1-1:1.8.0*255/ObisItentifier:1-1:1.8.0*255 value=7289640.00 ts=121440397000
    [Feb 02 09:42:25][mtr1] Reading: id=1-2:2.8.0*255/ObisItentifier:1-2:2.8.0*255 value=45190.00 ts=121440397000
    [Feb 02 09:42:25][mtr1] Reading: id=1-1:1.8.1*255/ObisItentifier:1-1:1.8.1*255 value=7283990.00 ts=121440397000
    [Feb 02 09:42:25][mtr1] Reading: id=1-1:1.8.2*255/ObisItentifier:1-1:1.8.2*255 value=1130.00 ts=121440397000
    [Feb 02 09:42:25][mtr1] Reading: id=1-1:1.8.3*255/ObisItentifier:1-1:1.8.3*255 value=1110.00 ts=121440397000
    [Feb 02 09:42:25][mtr1] Reading: id=1-1:1.8.4*255/ObisItentifier:1-1:1.8.4*255 value=1100.00 ts=121440397000
    [Feb 02 09:42:25][mtr1] Reading: id=1-1:1.8.5*255/ObisItentifier:1-1:1.8.5*255 value=1110.00 ts=121440397000
    [Feb 02 09:42:25][mtr1] Reading: id=1-1:1.8.6*255/ObisItentifier:1-1:1.8.6*255 value=1200.00 ts=121440397000
    [Feb 02 09:42:25][mtr1] Reading: id=1-2:2.8.7*255/ObisItentifier:1-2:2.8.7*255 value=44080.00 ts=121440397000
    [Feb 02 09:42:25][mtr1] Reading: id=1-2:2.8.8*255/ObisItentifier:1-2:2.8.8*255 value=1110.00 ts=121440397000
    [Feb 02 09:42:25][mtr1] Reading: id=1-0:96.5.5*255/ObisItentifier:1-0:96.5.5*255 value=167840.00 ts=1454402544996
    [Feb 02 09:42:25][chn1] ==> number of tuples: 0
    [Feb 02 09:42:25][chn1] JSON request body is null. Nothing to send now.
    [Feb 02 09:42:25][chn1] Buffer dump (size=0): {}


    Ich nehme mal an, das ich den Identifier nur auf z.B. "1-1:1.8.0*255" ändern muss.....


    .....und sag schon mal...... :danke:

  • Eine Frage hab ich dann doch nochmal,


    im Frontend wird bei mir jetzt bei min, max und aktuell immer 0W angezeigt.


    Was für eine Auflösung muss ich denn da einstellen ?


    Oder muss ich noch was beachten ?

  • Änder den Identifier auf: 1-1:1.8.0
    Im Frontend wird ein Kanal 'El. Energie (Zählerstände) angelegt. Auflösung 1000. Initialwert (aktueller Zählerstand) nicht vergessen.
    Du kannst auch noch einen zweiten Kanal anlegen für die Einspeisung: 1-2:2.8.0
    Wenn alles läuft die verbosity wieder 0 oder 5 setzen sonst wird die log-Datei zu groß.
    Stimmt die Zeit auf dem Raspi?


    Gruß
    Udo