Solar log 500 findet keine IP mehr

  • Solar-log ist in meinem Mietshaus an einen Speedport W723V angeschlossen. Bisher funktionierte die Übertragung einwamdfrei zu mir nach Hause.Seit gestern findet die Übertragung nicht mehr statt. Der Speedport funktioniert bei meiner Mieterin. Alle LED sind grün PC funktioniert auch. Über ein Netzwerscannerprogramm versuchte ich die IP ruszubekommen. War aber erfolglos IP von PC und Smartphone wurden erkannt nur die IP des Solarlogs nicht Im Keller wo der Solarlog hängt bekomme ich auch die aktuellen Daten vom WR Am Solarlog wollte ich die IP abfragen. Kommt aber dann Sucher erfolglos. Wo könnte Fehler liegen Router ohne wo sonst IP Adresse ist beim Solarlog auf automatische Suche eingestellt.


    Wer kennt sich aus ? Danke !!

    34xREC 225Watt,
    Power One PVI 1x3,0, 1x3,6 OUTD-S
    -55°Ost, DN38°

  • Über LAN, Reset wurde an beiden schon gemacht !

    34xREC 225Watt,
    Power One PVI 1x3,0, 1x3,6 OUTD-S
    -55°Ost, DN38°

  • So wie ich es verstehe findet der Solarlog die IP des Routers, also des Gateways ins WWW nicht mehr ?
    Dazu muss das Netzwerk funktionieren, kannst du mit den Leds am Solarlog sehen. Dann frage bitte die Mieterin welche IP ihr Router zur Zeit hat oder probiere es bei ihr aus. Wenn die IP des Routers an einem LAN- oder WLAN-Anschluss direkt in einen Browser eingegeben wird solltest du auf das Konfigurationsmenü des Routers deiner Mieterin kommen. Das geht auch vom Standort des Solarlogs aus, wenn du dort einen Notebook anstatt des Solarlogs ans Netzwerk anschließt. Dann kannst du auch von dort aus testen ob Internet-Zugang besteht.
    Die IP-Adresse des Routers kann auch manuell (fest) unter "Gateway" beim Solarlog eingetragen werden.
    Dann solltest du dem Solarlog auch eine feste IP-Adresse (Solarlog-Menü) im Adressbereich des Routers deiner Mieterin zuweisen.


    Viele Grüße:


    Klaus

    "Ich hatte nie zuvor ein Produkt um das ich so betteln musste um es zu bekommen um später so kämpfen zu müssen und alles zu versuchen um es nur behalten zu dürfen"
    Peter Horton 2003 über sein GM EV1 in"Who killed the electric car"

  • Habe gerade mit meiner Mieterin telefoniert. So wie es aussieht kommt nur aus LAN1 von 4 eine IP aus Router.
    Bei 2,3, und 4 geht PC nicht.

    34xREC 225Watt,
    Power One PVI 1x3,0, 1x3,6 OUTD-S
    -55°Ost, DN38°

  • Wenn es nur an einem Lan-Ausgang des Routers mit dem PC ins Internet geht stimmt etwas mit dem Router oder dessen Konfiguration nicht.

    "Ich hatte nie zuvor ein Produkt um das ich so betteln musste um es zu bekommen um später so kämpfen zu müssen und alles zu versuchen um es nur behalten zu dürfen"
    Peter Horton 2003 über sein GM EV1 in"Who killed the electric car"

  • Seit heute morgen bekomme ich wieder Daten ohne irgend etwas gemacht zu haben. Wie kann das möglich sein. Hängt das vieleicht mit der automati. IP Verteilung im Router ab. Ist eine manuelle oder feste IP Vergabe besser?

    34xREC 225Watt,
    Power One PVI 1x3,0, 1x3,6 OUTD-S
    -55°Ost, DN38°

  • Kommt immer darauf an, wie oft sich was ändert. Grundsätzlich bin ich immer ein Freund von festen IP-Adressen. Wenn nun aber die Mieter einen neuen Router installieren, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es bei einer festen IP nicht mehr funktioniert, ohne an den SL ranzugehen und eine neue IP zu vergeben....


    Stefan

  • Ich werde noch wahnsinnig!! Seit gesternnachmittag wieder keine Daten !!
    Jetzt zum Vierten mal immer Freitag oder Samstag . Und das mit verschiedenen Router. Zuerst war ein Speedport W503V dran. Jahrelang keine Probleme. Da in letzter Zeit 2mal keine Daten. Letzte Woch habe ich wegen IP Anschluss einen Speedport W723v drangemacht und jetzt wieder selbes Problem!!

    34xREC 225Watt,
    Power One PVI 1x3,0, 1x3,6 OUTD-S
    -55°Ost, DN38°