Anfängerfrage zu Laderegler

  • Hallo,


    Ich habe ein 20 Watt Solarmodul und einen günstigen Solarladeregler.
    Wenn ich das Modul an den Laderegler anschließe zeigt er mir eine Überspannung an. Wenn ich hingegen ein 12v Netzteil an den Laderegler hänge ist alles gut - er ist also zumindest nicht defekt.


    Der Laderegler kann zwischen 12/24v automatisch umschalten. Das Solarpanel liefert 17v leerlaufspannung.
    Einen Akku habe ich noch nicht angeschlossen.


    Was mache ich falsch?


    Ist es korrekt das z.b. Ein Laderegler 12v kann und dann hängt man ein Solarmodul daran dass 17v Spannung bringt.


    Grüße
    Christian

  • Hallo Christian,


    willkommen im Forum.
    Gleich werden von allen Seiten die Rückmeldungen eintreffen:
    Erst den Akku anschließen! Der LR erkennt dann die Batteriespannung.
    Danach ein geeignetes Modul anklemmen.


    Was für ein 20 Wp Modul ist das?
    Hast du ein Datenblatt?
    Hat es 36 Zellen?

  • Hallo und WIllkommen im Forum



    Zitat von pfeilc


    Was mache ich falsch?


    Genau das

    Zitat von pfeilc

    Einen Akku habe ich noch nicht angeschlossen.


    Ein laderegler ist ein "Laderegler" der ausschließlich dazu da ist die "LADUNG" des Akkus zu "REGELN . Ohne angeschlossenen Akku ist ein Laderegler vollkommen sinnfrei. Das der Regler hier auf Störung geht ist komplett logisch


    lg

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Zitat von pfeilc

    Wenn ich hingegen ein 12v Netzteil an den Laderegler hänge ist alles gut -


    Und dies solltest du auch nur tun wenn du ihn unbedingt kaputt machen willst.
    Oder steht in der Bedienungsanleitung irgendwo etwas von einem 12V-Netzteil :?:

  • Zitat von Murray

    Und dies solltest du auch nur tun wenn du ihn unbedingt kaputt machen willst.
    Oder steht in der Bedienungsanleitung irgendwo etwas von einem 12V-Netzteil :?:


    Da die Jugend von heute dank ihrer Handys intuitiv arbeitet, wird das durchlesen einer Installationsanleitung oder Betriebsanleitung im Vorfeld einer PV Installation meist eher nicht in Betracht gezogen :?

  • Zitat von pfeilc

    Hallo, danke für die Info. Ich warte bis der Akku kommt und klemme ihn mal zuerst an.


    Gute Idee :D


    In der Zwischenzeit die Installationsanleitung vom LR lesen.
    Stichwort: Einstellung der Batterietype und oberer bzw unterer Abschaltpunkt.