Wasserknappheit bedroht Stromproduktion

  • Hallo,
    Die durch den Klimawandel verursachte Wasserknappheit wird in Zukunft die Stromproduktion von Fossil, Atomar oder Biobrennstoffen befeuerten Kraftwerken stark beeinträchtigen.
    http://m.heise.de/newsticker/m…omproduktion-3084350.html
    Dort steht näheres darüber!


    Mir sagt das das der zubau an WKA und PV stärker in den Fokus rücken muss, denn diese benötigen kein Kühlwasser für ihren Betrieb.


    Gruß
    Jörg

  • Jup, ist in Entwicklungsländern auch ein grosses Thema. Blöcke wie Medupi oder Monrupole sind richtig teuer, da gibts Wind und Solar zum Sonderangebotspreis in Relation. Das spricht sich acuh so langsam herum.

    Ich würde mein Geld auf die Sonne und die Solartechnik setzen. Was für eine Energiequelle! Ich hoffe, wir müssen nicht erst die Erschöpfung von Erdöl und Kohle abwarten, bevor wir das angehen.
    Thomas Alva Edison
    Trockenplatzdach 2,6kW zum Spielen :)