Volkszähler Datenanalyse

  • Hallo,
    ich hab mich nun etwas umgehört und muss sagen, der Volkszähler scheint die meisten unterschiedlichen Sensoren verarbeiten zu können.


    Was mir aber fehlt:
    Was kann man mit den aufgezeichneten Daten anfangen? (außer nur ansehen)

    • Gibt es da etwas, womit man die einzelnen Sensorwerte wieder verknüpfen kann?
      z.B. Wärme / Strom => Wirkungsgrad der (Luft-)Wärmepumpe
    • Kann man davon Kennlinien darstellen?
      z.B. Wirkungsgrad der Wärmepumpe in Abhängigkeit von Außentemperatur und Speichertemperatur
    • Kann man dann vielleicht sogar Ausgabesignale berechnen, wann der beste Zeitpunkt zum Abtauen des Wärmetauschers ist?
    • Kann so ein System mit der Zeit lernen und sich von alleine optimieren?

    Ich vermute mal, heute kann der Volkszähler so was noch nicht (sonst hätte ich es gelesen)
    Kennt oder hat jemand schon ähnliche Ideen und Projekte?


    "Das" ist eigentlich das, was ich unter "effizient intelligent Home" verstehe!
    (ja, die Energiewende dauert noch ein bisschen länger :) )

  • Zitat von Saftwerk

    Was kann man mit den aufgezeichneten Daten anfangen? (außer nur ansehen)


    Nuja, das ansehen allein kann ja schon hilfreich sein wenn man den Kopf zu nutzen weiß. :wink:
    Mir hat der vzlogger jedenfalls schon das eine oder ander Mal aufgezeigt was ich falsch mache.


    Zitat

    Gibt es da etwas, womit man die einzelnen Sensorwerte wieder verknüpfen kann?
    z.B. Wärme / Strom => Wirkungsgrad der (Luft-)Wärmepumpe


    Virtuelle Kanäle stehen auch auf meiner Wunschliste, hat in einem Testzweig auch schon funktioniert. Der Umzug in Hauptzweig ist aber alles ander als trivial und Andig mit anderem schon zur Genüge ausgelastet.


    Zitat

    Kann man dann vielleicht sogar Ausgabesignale berechnen, wann der beste Zeitpunkt zum Abtauen des Wärmetauschers ist?


    Der Volkszähler ist in erste Linie ein Datenlogger.
    Was du suchst wird wohl eher von mysmartgrid geliefert (der vzlogger bedient auch das Projekt).


    Individuelle Lösungen sind aber möglich - wenn man willens ist ein Script zu schreiben.


    Zitat

    Kann so ein System mit der Zeit lernen und sich von alleine optimieren?


    Man wird ja wohl noch träumen dürfen... :mrgreen:
    Ne, und mir ist auch nicht bekannt das in der Richtung was geplant wäre.



    mfg JAU

    No Shift - No Service