1kWp auf Garage

  • Hallo zusammen


    ich spiele mit dem Gedanken mir eine 1kWP Anlage auf das Garagendach zu setzen!


    4x SW Modul 250W
    1x SMA Wechselrichter SB 1.5


    Ich möchte damit meinem Grundbezug etwas kompensieren!


    brauche ich jetzt unbedingt einen 2 Richtungszähler, oder kann ich meinen EHZ mit Rücklaufsperre drin lassen,
    und dem Versorger vielleicht mal ne kW/h schenken?


    Der Eigenverbrauchanteil ist bei einer 1kWp Anlage ja bestimmt recht hoch

    24x SW Poly 240W an SMA SB 5000
    6x SW Mono 265W an SMA SB 1.5

    6x SW Mono 275W an SMA SB 1.5

    6x Kioto Power60 310 an SMA SB 1.5

    23x Kioto Power60 325W an SMA Tripower 4.0

    BYD HV Box 7,7

    SMA Sunny Boy Storage 2.5

    SMA Sunny Home Manager 2 & SMA E-Meter

    SMA Sunny View & Sunny Beam


    SolarThermie:
    4x Wolf TopSon F3-1 3 Flachkollektor auf 750l Puffer Speicher


    Dieser Inhalt wurde bereits gemeldet :mrgreen:

  • Zitat von Dachmelker

    Hallo zusammen
    ich spiele mit dem Gedanken mir eine 1kWP Anlage auf das Garagendach zu setzen!
    4x SW Modul 250W
    1x SMA Wechselrichter SB 1.5


    Bedenke, dass die 1KWp zu 99% keine 1000W produzieren sondern meistens nur 100-700W bei optimaler Ausrichtung.
    Wenn Platz ist, würde ich durchaus zu mehr PV raten, damit auch mal eine Spüli o.ä. mit 2KW Leistung versorgt werden kann.


    Zitat

    Ich möchte damit meinem Grundbezug etwas kompensieren!
    brauche ich jetzt unbedingt einen 2 Richtungszähler, oder kann ich meinen EHZ mit Rücklaufsperre drin lassen,
    und dem Versorger vielleicht mal ne kW/h schenken?
    Der Eigenverbrauchanteil ist bei einer 1kWp Anlage ja bestimmt recht hoch


    Nur über Grundbezug wird sich die Anlage recht sicher nicht rentieren.
    Willst Du Überschüsse verbrauchen?
    Ansonsten kannst Du mit dem SMA EnergyMeter auch eine Zero Export Anlage bauen.
    Macht die gesamte Sache aber nicht rentabler.


    Strom dem VNB schenken ... frag ihn halt, was er von der Idee hält. :wink:

    7 KWp PV an 5 KVA Hybrid WR speisen einen 10 KWh Speicher

    Plusenergiehaus mit Panasaonic Aquarea Monoblock 5KW, kein WP Zähler


    Verkaufe:

    SMA SunnyHomeManager 1.0 Bluetooth mit D0-Auslesekopf für SHM1.0

    ... bei Interesse einfach melden!

    Einmal editiert, zuletzt von seppelpeter ()

  • Das entscheidet der Versorger.
    Es gibt welche, denen ist das völlig egal und andere zicken halt rum.
    Melden musst du die Anlage eh, wenn du das offiziell machen willst. Dann siehst du ja auch, was der Versorger will.

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Hallo,


    rein rechtlich musst du die Anlage, ob groß oder klein, anmelden...
    Dann bekommst du vom Versorger einen 2 Richtungszähler gesetzt....
    Der wechsel kostet bei der ENBW z.B. ca 100€.


    Dann ist alles legal.


    Die Idee ansich ist aber sehr gut


    Was brauchst du im Jahr an Strom?


    Gruß aus USA
    Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Hallo Verona :D:D:D:D


    Legal darf es gerne sein!


    Nur der 2 Richtungszähler kostet ja wieder mehr Grundgebühr, da kann ich dem EVU besser was schenken oder nicht??


    Ich verbrauche ca 4000kWh im Jahr


    Mein Netzbetreiber ist übrigens Westnetz, hat da jemand Erfahrung mit?

    24x SW Poly 240W an SMA SB 5000
    6x SW Mono 265W an SMA SB 1.5

    6x SW Mono 275W an SMA SB 1.5

    6x Kioto Power60 310 an SMA SB 1.5

    23x Kioto Power60 325W an SMA Tripower 4.0

    BYD HV Box 7,7

    SMA Sunny Boy Storage 2.5

    SMA Sunny Home Manager 2 & SMA E-Meter

    SMA Sunny View & Sunny Beam


    SolarThermie:
    4x Wolf TopSon F3-1 3 Flachkollektor auf 750l Puffer Speicher


    Dieser Inhalt wurde bereits gemeldet :mrgreen:

  • Na du kannst dir ja auch einen Einspeiseverhinderer dazubauen - z.B. Aeconversion CO3. Dann kannst du garnix einspeisen....

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • ich habe gerade erfahren, das ich keine Anlage mehr bauen darf (außer vielleicht Insel), weil ich schon eine auf meinen Grundstück habe!


    Schade!

    24x SW Poly 240W an SMA SB 5000
    6x SW Mono 265W an SMA SB 1.5

    6x SW Mono 275W an SMA SB 1.5

    6x Kioto Power60 310 an SMA SB 1.5

    23x Kioto Power60 325W an SMA Tripower 4.0

    BYD HV Box 7,7

    SMA Sunny Boy Storage 2.5

    SMA Sunny Home Manager 2 & SMA E-Meter

    SMA Sunny View & Sunny Beam


    SolarThermie:
    4x Wolf TopSon F3-1 3 Flachkollektor auf 750l Puffer Speicher


    Dieser Inhalt wurde bereits gemeldet :mrgreen:

  • Zitat von Dachmelker

    ich habe gerade erfahren, das ich keine Anlage mehr bauen darf (außer vielleicht Insel), weil ich schon eine auf meinen Grundstück habe!


    Das ist doch jetzt nicht wirklich die offizielle Begründung, oder?
    Hab noch nie was von einer Stückzahlbegrenzung gehört! :mrgreen:

    Viele Grüße

    Bento


    Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
    (Arnaud Desjardins)


  • Zitat von Bento


    Das ist doch jetzt nicht wirklich die offizielle Begründung, oder?
    Hab noch nie was von einer Stückzahlbegrenzung gehört! :mrgreen:



    Wie?du hast da noch nie was von gehört?


    Ich dachte du hast Ahnung!?? :mrgreen:

    24x SW Poly 240W an SMA SB 5000
    6x SW Mono 265W an SMA SB 1.5

    6x SW Mono 275W an SMA SB 1.5

    6x Kioto Power60 310 an SMA SB 1.5

    23x Kioto Power60 325W an SMA Tripower 4.0

    BYD HV Box 7,7

    SMA Sunny Boy Storage 2.5

    SMA Sunny Home Manager 2 & SMA E-Meter

    SMA Sunny View & Sunny Beam


    SolarThermie:
    4x Wolf TopSon F3-1 3 Flachkollektor auf 750l Puffer Speicher


    Dieser Inhalt wurde bereits gemeldet :mrgreen: