Wirkungsgrad GUD Kraftwerk

  • Was ich durchaus als "Energiewende auf Abwegen" bezeichnen würde: Wie man aus einem knapp 60% Wirkungsgrad GUD Kraftwerk nur noch 15% Wirkungsgrad macht - damit die Fernwärmenutzer nicht im kalten sitzen:


    http://www.swr.de/landesschau-…d=1682/1l333u5/index.html


    "Momentan beliefert das bestehende Gas- und Dampfturbinenkraftwerk auf der Aue Mainz mit Fernwärme; diese fällt bei der Stromerzeugung als Nebenprodukt ab. Aufgrund der durch die Energiewende sinkenden Strompreise soll das Gaskraftwerk zukünftig aber nur noch dann laufen, wenn auch tatsächlich Strom benötigt wird. Für die alleinige Produktion von Fernwärme ist das Kraftwerk zu teuer. Da es bei reduzierten Laufzeiten nicht mehr möglich sein wird, Mainz mit der benötigten Fernwärme ausreichend zu beliefern, wird als Ersatz das Blockheizkraftwerk mit einem Wirkungsgrad von etwa 85 Prozent geplant."


    Das von dem vorgenannten Betreiber geplante Pumpspeicherkraftwerk (PSW-Heimbach) um den günstigen Strom aus dem GUD Kraftwerk zwischenzuparken und "später" teuer zu verkaufen scheint auch nicht rentabel zu sein, da findet sich nichts mehr aktuelles.


    (EE-) Alternativen für den Fall Fernwärme? :wink:

    Nur 20 Prozent der deutschen Autobahnen haben ein fixes Tempolimit: Link

    Nur 8% der Unfälle finden auf Autobahnen statt: Link

  • Zitat von Buck Rogers

    Wie man aus einem knapp 60% Wirkungsgrad GUD Kraftwerk nur noch 15% Wirkungsgrad macht


    Bist Du Dir sicher dass Du das richtig verstanden hast ?
    lg,
    Philip

  • Es wäre mir neu das Blockheizkraftwerke Energie in der Verteilung 85% Strom und 15% Wärme liefern - Gesamtwirkungsgrad 85% ? Wieso dann BHKW und nicht gleich Heizkessel?

    Nur 20 Prozent der deutschen Autobahnen haben ein fixes Tempolimit: Link

    Nur 8% der Unfälle finden auf Autobahnen statt: Link

  • "Totgesagte Gaskraftwerke sind wieder quicklebendig.
    ...


    Für Gaskraftwerke "sieht momentan alles ziemlich gut aus"


    Möglich macht dies der allgemeine Abwärtstaumel an den Rohstoffmärkten. Dort fällt der Gaspreis momentan noch drastischer als der für Kohle.


    ...


    In Frankreich sind dem Bericht zufolge sogar manche Gaskraftwerke, die rund um die Uhr laufen, günstiger als die Atomkraft.
    "


    http://www.manager-magazin.de/…profitabel-a-1073443.html

    Nur 20 Prozent der deutschen Autobahnen haben ein fixes Tempolimit: Link

    Nur 8% der Unfälle finden auf Autobahnen statt: Link