Der Fuchs mal wieder...

  • Schickt die Lobby die Schecks jetzt Mitten im Monat an die Abgeordneten ? Achja stimmt - am 15. kommt ja auch immer das Geld für die PV - dann darf Fuchs natürlich auch Mitte des Monats palavern...... :mrgreen::mrgreen::mrgreen:
    Scheck ist offenbar eingetroffen.....

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Zitat

    Die Bundesregierung plant die Förderung von Erneuerbaren weitgehend auf Ausschreibungen umzustellen. Dieses Modell für eine bessere Mengensteuerung beim Zubau greift aus Sicht von CDU-Fraktionsvize Fuchs erst „viel zu spät“. Er erwartet eine Wirkung für das Jahr 2019. Mit Blick auf die Photovoltaik kann man dies nicht bestätigen. Hier gibt es seit dem vergangenen Jahr Pilotausschreibungen für Freiflächenanlagen. Bislang ist kein bezuschlagtes Projekt realisiert worden. Der Photovoltaik-Zubau lag sowohl 2014 als auch 2015 deutlich unter dem Zielkorridor der Bundesregierung von 2,5 Gigawatt.


    Read more: http://www.pv-magazine.de/nachrichten/details/#ixzz3xEwruAut


    Gut, erste Projekte sind in der Bauphase! Aber klar, dass dieses Mittel vollkommen untauglich ist. Wie man das mit dem Begriff Marktwirtschaft Einklang bringt, ist das Geheimnis dieses 'Wirtschaftsexperten' ! Mein Apotheker spielt sich nicht so auf!


    Zitat

    I. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 2.012,02 €


    Fuchs-Holding GmbH Bundesanzeiger Bilanz 2011!


    Schon komisch, dass der Zeit hat, der sollte mal lieber seine Bilanzen ordentlich veröffentlichen, so wie es Pflicht ist.

  • Bitte mal alle auf der Facebook Seite von Fuchs einen Kommentar verfassen und die anderen gleichgesinnten linken!
    Ich geh grad an die Decke hier :-(
    Danke

    2010: 134 kwp CSI,SMA | 2011: 5,00 kwp CSI,SMA | 2012: 54,5 kwp Eging,SMA | 2012: 30,0 kwp CSI,SMA | 2014: 60,0 kwp Schott,Fronius | 2014: 7,65 kwp Eging,SMA | 2016: 88kwp Qcells,SMA | 2017: 12 kwp SW,SMA | 2018: 9.8 kwp LG,SMA/ Tesla Powerwall 2 | 2019: 750 kwp JA Solar, Huawei | 2019: 29,9 kwp Longi,SMA | 2020: 750 kwp JA Solar, Huawei

  • Zitat

    Dies seien zwölf Prozent mehr als noch 2014.


    Dafür stieg die Produktion aus EE auch um 25,9% - das schreibt er nicht.

    Zitat

    Er erwartet eine Wirkung für das Jahr 2019.


    Befürchtet er etwa da nciht mehr in der Regierungspartei zu sein?


    Zurück in den Korridor wünschen sich bei PV hier ja auch viele ;) Ich befürchte ja immer noch, daß der an den Zubau angepaßt wird und nicht umgekehrt.

  • Zitat von alterego


    Zurück in den Korridor wünschen sich bei PV hier ja auch viele ;)


    Dazu müsste man aber 'Steine' aus dem Weg räumen und keine weiteren Tretminen legen :roll:


    Gruß
    MBiker_Surfer

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • Hallo
    mit den Bilanzen ist interessant, normalerweise bekommt man bei nicht fristgerechter Veröffentlichung Post vom "Bundesjustizamt" und ein Ordnungsgeld incl. einer Frist von 6 Wochen dies im Bundesanzeiger nachzureichen ansonsten
    werden weitere Ordnungsgelder erhoben.

    5,6 kwp SO-Anlage seit 12/2007
    7,8 kwp NW-Anlage seit 08/2015 mit SHM und Plugwise 2.0 und 17 Circle/Stealth
    Garten-Brunneninsel seit 04/2011:
    0,23 kwp + C2430 Laderegler + US-12N/230V + 200Ah-Batterie

  • Auf dem Höhepunkt der Grexit-Diskussion hatte der Fuchs sich in einer öffentlich-rechtlichen Talkshow massiv darüber aufgeregt, dass die Griechen ein Superangebot von Fraport zur Übernahme etlicher griechischer Flughäfen abgelehnt hatten.
    Da sieht man doch gleich, woher der Wind bei dem Kerl weht.


    Inzwischen haben sich die Griechen im Zuge ihrer "Rettung" sich eines Schlechteren besonnen.
    Wie hoch wird wohl die Provision für Herrn Fuchs gewesen sein?


    Gruß Voltaer