Schaltplan für Nettozähler

  • Hallo Forum,
    habe eine technische Frage.
    In meiner Anlage ist ein Netto- Zähler für mein BHKW verbaut, dass heisst der zählt nur den eingespeisten Anteil den das BHKW produziert.


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/24269310bf.jpg]




    Jetzt würde ich mir gerne für die PV auch so einen reinen Nettozähler verbauen, wie müsste der dann angeschlossen werden?

    2008 4,62 kWp Volleinspeisung früher Fronius jetzt SB 5000TL-21

    2009 9,24 kWp Volleinspeisung SMA SB-4000 mit Suntech
    2013 1 EcoPower 1.0 ca. 5700kWh/J

    2015 Renault Fluence Z.E. der viele Strom muss ja genutzt werden
    2016 6,75 kWp Anlage Eigenbedarf SMA STP-6000
    2016 45 kWh BleiSäure 21 kWh nutzbar am SMA SI6.0
    2017 16 kWh LiIon DIY aus 18650 Raspi gesteuert

    2018 Tesla Model S 75D :love:

    2019-Model 3 Reservierung zurück, Sion reserviert, vielleicht wird es auch das Model Y brauchen A4 Ersatz

  • Bei zwei (oder mehr) Erzeugern geht das nur über eine Differenzbildung, in dem Fall ist die Einspeisung aus der PV also die Gesamteinspeisung minus der des BHKW. In deiner Skizze ist der Zähler "Lieferung BHKW" überflüssig, weil die gleich der Gesamteinspeisung ist.
    Anzuschließen wäre die PV dann zwischen "Lieferung BHKW" und "Bezug und Lieferung", wenn du den (wenn ich von D ausgehe - niedriger vergüteten) BHKW-Strom vorrangig selbst verbrauchen willst. Wenn du es anders rum willst, die Einspeisestellen der beiden Erzeuger vertauschen.

  • Zitat von alterego

    In deiner Skizze ist der Zähler "Lieferung BHKW" überflüssig, weil die gleich der Gesamteinspeisung ist..


    Die Skizze ist ja so, wie im Moment das BHKW gezählt wird, es fehlt auf der nur die PV,

    Zitat von alterego

    Anzuschließen wäre die PV dann zwischen "Lieferung BHKW" und "Bezug und Lieferung",


    du hast Recht die ist zwichen BHKW Lieferung und Zweirichtungszähler angeschlossen, Zähler unnötig, da wie du schon angemerkt hast sich die Nettoleistung der PV aus Zweirichtungszähler (Lieferung) - BHKW/Lieferung ergibt.


    Mich interessiert wie so ein Nettozähler angeschlossen wird,
    Ich würde denken, dass auf der Eingangsseite Hausanschluss und BHKW (beide), angeschlossen werden, oder habe ich da einen Denkfehler

    2008 4,62 kWp Volleinspeisung früher Fronius jetzt SB 5000TL-21

    2009 9,24 kWp Volleinspeisung SMA SB-4000 mit Suntech
    2013 1 EcoPower 1.0 ca. 5700kWh/J

    2015 Renault Fluence Z.E. der viele Strom muss ja genutzt werden
    2016 6,75 kWp Anlage Eigenbedarf SMA STP-6000
    2016 45 kWh BleiSäure 21 kWh nutzbar am SMA SI6.0
    2017 16 kWh LiIon DIY aus 18650 Raspi gesteuert

    2018 Tesla Model S 75D :love:

    2019-Model 3 Reservierung zurück, Sion reserviert, vielleicht wird es auch das Model Y brauchen A4 Ersatz

  • Vermutlich ja, so einen Zähler kann es nicht geben (außer er würde intern die zwei Zählwerke verrechnen und hätte dann drei Anschlüsse). Hätten viele sicher gerne, weil man mit mehreren Anlagen/Erzeugungsformen mit verschiedenen Vergütungen schon auf einiges an Zählern kommen kann.
    edit: wenn PV und BHKW nie gleichzeitig erzeugen, könnte man einen Zweitarifzähler verwenden, dann müßte man aber für den das Umschaltsignal irgendwie generieren. Den Elektronen sieht man es halt nicht an, ob sie aus der PV oder dem BHKW kommen ;)

  • ... ich glaube ich habe mich da wohl nicht verständlich genug ausgedrückt. :oops:


    Wollte nur wissen ob der Nettozähler auf diese Weise angeschlossen wird.


    [Blockierte Grafik: http://up.picr.de/24285703pp.jpg]


    Analog natürlich bei einem dreiphasigen BHKW auf alle drei Phasen.


    Vielleicht möchte ich ja mal einen verbauen. :lol:


    Das ich bei diesem Aufbau keinen weiteren Nettozähler an die PV, auf diese Weise, anschliessen kann ist mir klar, der würde dann ja die Lieferung des BHKW's nochmal mitzählen :shock:

    2008 4,62 kWp Volleinspeisung früher Fronius jetzt SB 5000TL-21

    2009 9,24 kWp Volleinspeisung SMA SB-4000 mit Suntech
    2013 1 EcoPower 1.0 ca. 5700kWh/J

    2015 Renault Fluence Z.E. der viele Strom muss ja genutzt werden
    2016 6,75 kWp Anlage Eigenbedarf SMA STP-6000
    2016 45 kWh BleiSäure 21 kWh nutzbar am SMA SI6.0
    2017 16 kWh LiIon DIY aus 18650 Raspi gesteuert

    2018 Tesla Model S 75D :love:

    2019-Model 3 Reservierung zurück, Sion reserviert, vielleicht wird es auch das Model Y brauchen A4 Ersatz