Wechselrichter

  • Ich bin neu im Forum und wünsche allen, die hier einsteigen ein gesundes neues Jahr 2016.


    Leider habe ich zu dem Thema welches mich interessiert hier im Forum nichts gefunden, was aber nicht heißen muss, dass es dazu nichts zu sagen gibt.


    Ich habe in meinem Keller ein selber installiertes Notstromaggregat, einen indischen 1-Zylinder Dieselmotor, der Marke Shakediman, 4 KW, 650 U/min Höchstdrehzahl, wassergekühlt, mit angebautem Asynchrongenerator, Kondensator erregt, 3-phasig, AC 400 Volt Dreieck, bei 650 U/min deshalb ohne Mittelpunktleiter. Der Motor kostete 900 €, ist Fliehkraft geregelt und läuft relativ ruhig.


    Der Motor ist kühlwasserseitig im Heizungskreislauf eingebunden und würde mein ca. 200qm Einfamilienhaus, bei zusätzlicher elektrischer Einbindung, wahrscheinlich ohne weiteres anstelle der Wärmepumpe heizen.


    Damit ich auch 230 V Wechselstrom habe, ist ein 3-phasiger 400V-Trafo dem Generator nachgeschaltet, der mir den Nulleiter generiert.


    Eigentlich wäre das Ganze jetzt gut genug, wenn der Generator einen sauberen Netzstrom 50Hz erzeugen würde, so dass ich bei Stromausfall, das Netz, für meine Wärmepumpe ersetzen könnte, die jedoch mit einer relativ empfindlichen Elektronik ausgestattet ist und ich nicht traue die Wärmepumpe, mit dem Diesel erzeugten Strom zu betreiben.


    Deshalb habe ich mir einen 3-phasigen 6000W Wechselrichter gekauft, der mir aus gleichgerichtetem geglättetem Gleichstrom astreinen 3-phasigen Netzstrom produziert, so dass im Notfall auch empfindliche elektronische Geräte anstandslos laufen.


    Was ich jedoch beim Kauf des Wechselrichters, der nur 150€ gekostet hat, nicht berücksichtigt habe, ist wahrscheinlich der Umstand, dass der Wechselrichter auch 3-phasig geführt werden muss, also ein sauberes Netz braucht, weil sonst der Wechselrichter wahrscheinlich nicht richtig arbeiten wird. Oder kann dieser den etwas unsauberen Generatorstrom verbessern, der an einer Glühbirne etwas zu flackern scheint?
    Er kann etwas dazu sagen?


    Gruß logic