Anlagenplanung ca. 10 kWp

  • Hallo an alle Gleichgesinnten!
    Wir haben vor uns eine Photovoltaikanlage auf Dach setzen zu lassen. Allerdings haben wir kleine Einschränkungen, da Teile unseres Hofes unter Denkmalschutz stehen. Somit dürfen wir nur auf unser Stalldach die Anlage bauen. Dieser Gebäudeteil hat eine genaue West-/Ostausrichtung mit einer Dachneigung von 42%. Fläche ist genügend vorhanden.
    Als Module dürfen wir nur ganz schwarze nehmen (z.B. LG Solar xxx Watt,mono schwarz).
    Ich habe mal 2 Bilder des Gebäudeteils hochgeladen.
    Wir haben einen Jahresverbrauch von 5200-5500 kWh.
    Welche Komponenten (Module + Speicher) inkl. vielleicht Preisen könnte ihr Empfehlen?


    VG
    Jürgen

  • Nicht wirklich eine Antwort auf deine Fragen, sollte man aber imo abklären.
    Wie sieht es denn mit der Statik aus? Wäre das erste, was mir bei den Bildern einfällt, insbesondre das Fundament sieht man nicht so richtig.
    Wenn es eine EEG-Anlage werden soll, wäre noch zu klären, ob es im Außenbereich liegt und wenn ja, wann der Stall gebaut wurde (sieht zwar alt genug aus, aber zur Sicherheit frage ich trotzdem, nicht, daß da jemand wegen des Denkmalschutzes im alten Stil neu gebaut hat).
    Wie groß ist denn das Dach und wo liegt es?