Photovoltaik im Bereich PLZ 67xxx

  • Sehr geehrte Damen und Herren, liebe User,
    wir bauen individuell geplante, qualitativ hochwertige Photovoltaikanlagen im Postleitzahlen-Bereich 67xxx. Dabei legen wir viel Wert auf Qualität und Langlebigkeit.


    Am Anfang steht immer ein Ortstermin in dem wir Ihre Wünsche und Randbedingungen besprechen, das Dach, Kabeltrassen und Zählerschrank anschauen, und Ihre Fragen beantworten. Hierfür sollten Sie sich 1 bis 1 ½ Stunden Zeit nehmen. Die Beratung ist unverbindlich und kostenlos.


    Wir sind regional begrenzt aktiv. Ein zweiter Ortstermin für Nachfragen? Ein Besuch nachdem die Anlage läuft, um Fragen zum Betrieb zu klären? Kein Problem, wir sind nie weit weg.


    Wir sind an keinen Hersteller gebunden und haben keine Lagerbestände an Modulen und Wechselrichtern. So können wir auf Veränderungen flexibel reagieren und müssen nicht nach dem Motto „alles muss raus“ erst unser Lager räumen. Wir empfehlen als Premiummarke zur Zeit qualitativ hochwertige Module vom koreanischen Hersteller LG. Als günstigere Variante bieten wir Module aus der sogenannten „1. Linie“ der chinesischen Hersteller an. Auch Heckert und andere deutsche Fabrikate sind möglich.


    Die Wechselrichter werden individuell passend zu den Umständen ausgelegt. Oft, aber nicht immer, finden wir eine sehr gute Lösung beim Marktführer SMA. Für komplizierte Dächer haben wir z.B. auch mit SolarEdge gute Erfahrungen gesammelt.


    Unsere Montagesysteme beziehen wir direkt beim deutschen Hersteller Schletter. Alle Montagekomponenten bestehen aus Edelstahl oder Aluminium.


    Die Preise werden von uns nach einem einheitlichen Schema aus unseren Kosten plus einer festen Marge pro kWp für Gemeinkosten, Rücklagen und Gewinn kalkuliert. Der Preis ist also nicht von Ihrem Verhandlungsgeschick oder Ihren Vorkenntnissen abhängig, jeder bekommt einen fairen Preis. Wir verdienen damit auch nicht mehr oder weniger an bestimmten Produkten, und können somit unabhängig im Sinne des Kunden beraten.


    Jedes Dach ist anders, und jeder Kunde hat andere Vorstellungen und Wünsche. Wir können daher vorab keine festen Preise pro kWp nennen. Als Richtschnur, unsere teuerste Anlage in 2015 lag bei 1560 Euro/kWp (3 kWp), unsere günstigste bei 1300 Euro/kWp (15,4 kWp). Im Schnitt der letzten beiden Jahre lagen wir knapp unter 1400 Euro/kWp, wobei kleine Anlagen eher etwas teurer, große eher etwas günstiger sind.


    Rufen Sie uns an, am besten mobil auf 0177 / 62 99 082, oder melden Sie sich per email: helianthus.solar@gmail.com. Wir freuen uns auf Sie.


    Mit sonnigem Gruß
    Jochen Marwede


    Geschäftsführer
    Helianthus Solar GmbH
    Im Springental 13
    67691 Hochspeyer
    HRB 30996, USt ID DE274210791

    14,8 kWp Solar Fabrik / Fronius
    23 kWp Bosch / Danfoss
    55 kWp Frankfurt Solar / Danfoss
    30 kWp Yingli / SolarEdge
    15,8 kWp Bosch / SMA
    Geschäftsführer und alleiniger Gesellschafter der Helianthus Solar GmbH